Kennzeichnen Sie Ihre Produkte mit einem A4-breitem Drucker aus, der über eine Spendefunktion verfügt. Peeler lösen nach dem Druck die Etiketten aus Papier, Karton, Kunststoff und Textilien vom Trägermaterial und halten diese zum Abnehmen bereit. Diese Inkjet-Drucker verfügen über einen Etikettenspender zur komfortablen Verarbeitung farbiger Aufkleber. Kennzeichnen Sie mit einer guten Lösung Ihre Ausgaben in großer wie auch kleiner Stückzahlen.

Kennzeichnen Sie in monochrom oder farbig

Möchten Sie monochrom oder mit farbigen Ausdrucken kennzeichnen

Möchten Sie monochrom oder mit farbigen Ausdrucken kennzeichnen

Möchten Sie monochrom oder mit farbigen Ausdrucken kennzeichnen, können Inkjet-Drucker beides. Aus wirtschaftlichen Gründen sind häufig Thermodirekt- wie auch Thermotransfer-Drucker oder Endloslaser die bessere Wahl.

Farb-Tintenstrahldrucker sind eine gute Lösung zur Ausgabe kleiner Stückzahlen und/oder bei häufig wechselndem Inhalt und Design. Einige Drucker bekommen Sie als Lineprinter oder Zeilendrucker, andere verfügen über einen Druckkopf.

Daher sollte zuerst besprochen werden, was Sie kennzeichnen möchten. Es macht einen Unterschied, ob Sie Verpackungen oder Maschinen bzw. Maschinen Bauteile kennzeichnen möchten. Bei dem einen kann es einen Untergrund aus Papier oder Karton geben, bei dem anderen kann es Glas, Holz, Gewebe, Kunststoff, Metall oder gar lackierte Metalloberflächen sein.

Waren zu kennzeichnen ist also eine individuelle Aufgabe und muss auf das Produkt zugeschnitten sein

Es sollte auch geklärt werden, wie Sie heute kennzeichnen und was Ihnen daran nicht gefällt. Kennzeichnen Sie beispielsweise mit Bogenware aus, die Sie mit einem Bürolaser bedrucken und weil Sie nicht permanent die Trommeln beschädigen möchten, werfen Sie Bögen mit ungedruckten Aufklebern weg.

Waren zu kennzeichnen ist also eine individuelle Aufgabe und muss auf das Produkt zugeschnitten sein

Waren zu kennzeichnen ist also eine individuelle Aufgabe und muss auf das Produkt zugeschnitten sein

Kennzeichnen mit Thermodirekt- wie auch Thermotransfer-Drucke

Kennzeichnen mit Thermodirekt- wie auch Thermotransfer-Drucke

Oder kennzeichnen Sie schon mit einem Thermodrucker – aber die Druckbilder verbleichen oder sind nicht resistent gegen Reinigungsmittel. Dabei sollte auch besprochen werden, in welchen Formaten Sie Etiketten oder Tags einsetzen und woher die Daten kommen.

Das Kennzeichnen von Waren ist in der Aufgabenstellung sehr unterschiedlich. Ein Versandetikett ist ohne Aufwand zu erstellen. Es ist kurzlebig und hat sein Lebensende erreicht, wenn die Ware beim Endkunden eintrifft.

Kennzeichnen Sie Ihre Produkte farbig

Kennzeichnen Sie allerdings Ihre Produkte, können Sie Ihre Etiketten farbig bedrucken. Um den Wiederkennungswert zu erhöhen, sollten auf dem Aufkleber Logo oder Schriftsatz vorhanden sein – oftmals kann ein farbiges Foto auf dem Ausdruck die Aussage erhöhen oder mit der Aufmachung wird ein geschicktes Cross-Selling gefördert und damit verbunden.

Möchten Sie Ihre Waren mit Tags (Etiketten ohne Kleber) kennzeichnen, werden häufig auf der Rückseite weitere Informationen oder Botschaften gern gesehen. Die Rückseite eines Tags bietet sich für zusätzliche Infos an – natürlich können Sie mit einem Farbtintenstrahl-Etikettendrucker auch farbige  Rückseiten ausgeben. Dazu können Sie Endlos-Material einsetzen und Rohmaterialien variabel und schnell bedrucken.

Drucker für das farbige Kennzeichnen

EPSON C6000PE-Drucker für die farbige Ausgabe von Etiketten und Tags

EPSON C6500PE-Drucker für die farbige Ausgabe von Etiketten und Tags

EPSON C6000PE-Drucker für die farbige Ausgabe von Etiketten und Tags

EPSON C6500PE-Drucker für die farbige Ausgabe von Etiketten und Tags

Dort, wo sich der Eintrittskarten-Druck in einer Ticketdruckerei nicht rechnet, ist ein Inkjet Endlosdrucker genau richtig. Mit diesen Drucksystemen geben Sie mit hoher Auflösung jeden Ausdruck als Unikat von der Rolle azs.

Wenn Sie schwarz und farbig drucken möchten und die Ausgaben allwetterfest sein müssen, stimmen Sie besser Drucker und Zubehör aufeinander ab. Sie erhalten erst dann gute Druckbilder, wenn vom Etiketten-Material bis hin zur Tinte alles harmonisiert und das System für Ihre Aufgabe richtig eingestellt ist. Gegen Feuchtigkeit resistente Etiketten ja,  0-8-15-Lösungen = nein.

Kennzeichnen Sie mit Etiketten, die resistent gegen Benzin, Öle, Aceton sind

 

Wenn Sie  Maschinen und Geräte mit Typenschilder kennzeichnen möchten, besteht häufig die Anforderung, dass die Druckergebnisse resistent gegen Benzin, Öle, Aceton und mehr sein müssen. Viele Elektro-Produkte müssen beispielsweise nach UL-Richtlinien zertifiziert sein.  Auch durch ein Abbild des Geräts auf der Verpackung erleichtern Sie den Mitarbeitern das richtige Kommissionieren.

EPSON C6000PE Etiketten = resistent gegen Benzin, Öle, Aceton und mehr

EPSON C6500PE Etiketten = resistent gegen Benzin, Öle, Aceton und mehr

Auf einem Typenschild-Etikett löst ein farbiges Logo einen hohen Wiedererkennungswert aus. Häufig werden auch Service-Tipps mitgedruckt, bzw. 2D-Codes mit einer Internet-Verknüpfung.

 

Kennzeichnen von Textilien mit Etiketten, die resistent gegen Alkohol, Desinfektionsmittel und Reinigungsmittel sind.

Das Kennzeichnen von Textilien erfolgt häufig mit Etiketten zum Einnähen oder Einkleben aus Polyester-Satin. Die Etiketten und Einnäh-Tags müssen viele chemische Reinigungen überstehen. Einige unserer monochromen Thermodrucker und Inkjet-Farbdrucker sind zur beständigen Kennzeichnung Ihrer Waren eine gute Wahl, da sich die Tinten und somit die Aufdrucke wie Logo, Pflege-Symbole und Hinweise auf Einnäh-Streifen gut mit dem Untergrund verbinden. Die Ausgaben sind langlebig und überstehen zahlreiche Reinigungsprozesse.

Kennzeichnen von Textilien

Kennzeichnen von Textilien

Wenn Sie Versand-Etiketten monochrom und farbig bedrucken möchten, sind Inkjet-Drucker ebenfalls eine gute Entscheidung. Werden Versand-Aufkleber mehrerer Firmen gedruckt, kann jedes Etikett ein anderes farbiges Logo beinhalten.

 

Zum Druck von Versand-Aufkleber steht Ihnen ein große Auswahl an Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker zur Verfügung. Diese drucken in der regel monochrom schwarz. Auch diese Systeme bekommen Sie mit einem Cutter oder einer Spendevorrichtung. Alternativ können Sie auch die Etiketten wieder aufrollen und in einen Etiketten-Spender geben.

Farbdruck auf PET-Etiketten im Gartenbau

Für PET-Etiketten sind diese Tintenstrahldrucker eine gute Lösung. Insbesondere zur Ausgabe kleiner Stückzahlen und/oder bei häufig wechselndem Inhalt und Design.

PET-Etiketten kennzeichnen in der Regel sehr langlebig. Damit erzielen Sie mehr Wirtschaftlichkeit sowie mehr Flexibilität in Design, Druck und Format. Kurz: eine gute Lösung für farbige Schlaufen-Etiketten, wie sie häufig im Gartenbau eingesetzt werden. Ein farbiges Bild der Pflanze / des Produkts spricht den Kunden mehr an und informiert mehr, als es mittels eines monochromen Thermodrucks erreicht werden kann.

Farbetiketten-Drucker mit Peeler für kleine- und mittlere Etikettier-Aufgaben

PET-Etiketten kennzeichnen in der Regel sehr langlebig.

PET-Etiketten kennzeichnen in der Regel sehr langlebig.

Peeler sind eine große Arbeitserleichterung. Beim Etikettendruck wird eine Spendefunktion auch als Peeler oder Dispenser bezeichnet. Drucken Sie Ihre Etiketten beispielsweise direkt am Produkt, ist diese Option von Vorteil.

Damit sparen Sie wertvolle Zeit beim Etikettieren, weil vom System das Etikett vom Träger gelöst und zur Abnahme bereitgestellt wird. Erst wenn der Sensor des Drucksystems die Abnahme des Etiketts erkannt hat, erfolgt die Freigabe zum Druck des nächsten Etiketts. Einige Drucksysteme verfügen zusätzlich über eine „Rewinder-Funktion“ mit der das leere Trägermaterial gleich aufgewickelt wird. Auch diese Option erleichtert die Arbeit.

Farbdrucker mit Peeler spenden Weinflaschen-Etiketten zum direkten Aufbringen und Verkleben

Hochwertige Produkte verlangen nach hochwertigen Etiketten

Hochwertige Produkte verlangen nach hochwertigen Etiketten

Hochwertige Produkte verlangen nach hochwertigen Etiketten. Drucker, Etikettenmaterial sowie Software aus einer Hand sind ein sicherer Weg für Winzer und andere Abfüller.

Wenn Sie Ihre Weinflaschen-Etiketten monochromen Druck erstellen möchten, sind die Thermodtransferdrucker eine gute Wahl, für den Farbdruck eignen sich entweder Inkjet-Drucker oder Endlos-Farblaserdrucker. Sollen Ihren Weine in den Handel kommen, wird auf den Weinflaschen-Etiketten ein GTIN8 oder GTIN13 (EAN8 und EAN13) benötigt. Hier können Sie bestimmen, ob der Strichcode horizontal oder vertikal ausgerichtet werden soll. Aufgrund der hohen Druck-Auflösung können Sie die Strichcodes zoomen, ohne dass die Qualität darunter leidet.

Farbdrucker für die Ausgabe von Rolle auf Rolle drucken

Wenn Sie Ihre Etiketten von Rolle auf Rolle drucken möchten, stehen Ihnen optionale Aufwickler zur Verfügung. Je nachdem, welche Rollendurchmesser Ihre Etikettier-Anlage Rollen aufnehmen kann, wählen Sie Durchmesser von 200, 300 oder gar 400 mm. Die Aufwickler sollten für den unbeaufsichtigten Druck über einen Tension-Arm (Steuerungsarm) verfügen. Dann werden die Etiketten stramm aufgerollt, aber die Etikettenbahnen reißen nicht während des Druckvorgangs.

Dazu wird vor dem Drucker ein externer Rollenaufwickler gestellt, der mittels Steuerungs-Arm die zunehmende Umfangsgeschwindigkeit zur Druckgeschwindigkeit synchronisiert. Im Vergleich zu herkömmlichen Aufwicklern erspart sich der Anwender ein permanentes Nachregulieren der Geschwindigkeit.

 

Sie haben eine Frage zu Druckern oder suchen eine Drucklösung? Dann sind wir gerne Ihr Ansprechpartner.

Nutzen Sie diese kostenlose und unverbindliche Beratung

Senden Sie uns Ihre Fragen per Mail.

Oder rufen Sie  an:Tel. +49 5205  717 51  und sprechen Sie persönlich mit einem Spezialisten.

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 717 51

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Ich interessiere mich für Drucker für Textil-Etiketten

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • (mehrfache Auswahl ist möglich)
  • (mehrfache Auswahl ist möglich)
  • (mehrfache Auswahl ist möglich)
  • Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von der SASS Datentechnik AG gespeichert und zur Kalkulation Ihrer Anfrage bearbeitet ab. Einer Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen.
  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt
  • Bitte tragen Sie im Feld das Ergebnis ein

Würfel haben viele Seiten

Welche Drucker / Scanner passen zu Ihren Aufgaben

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG