2D-Code-Ausgaben sollen für Ihre Automotive-Lieferungen besser  werden. Die Druckqualität Ihrer 2-dimensionalen Codes wie QR-, Datamatrix-, PDF417- oder Aztec-Codes soll besser werden. Vergleichen Sie die Details der Thermotransfer-Drucker und Thermodirekt-Printer. Ist jeder Ausdruck nicht lesbar, obwohl alles sauber programmiert wurde, wird ein solches Problem teuer.

2D-Code-Ausgaben sind verschmiert und nicht lesbar

2D-Code-Ausgaben sind verschmiert und nicht lesbar

Innovation, Qualität, Sicherheit in den 2D-Code-Ausgaben

Immer einen Schritt voraus 

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

2D-Code-Ausgaben unter der Lupe

2D-Code-Ausgaben unter der Lupe und die gedruckten Codes zeigen häufig kein klares Profil, sondern einzelne verwischte Ausdrucke. Ein für das menschliche Auge gut aussehender 2-dimensionaler Code muss noch lange nicht lesbar sein. Dagegen können für das menschliche Auge schlecht aussehende 2D-Code-Ausgaben im Gegensatz von Scannern hervorragend gelesen werden. Beim Druck des 2-dimensionaler Codes und horizontaler Linien, die quer zur Laufrichtung gedruckt wurden, kommt es aus den physikalischen Gründen immer wieder zu Problemen beim Einlesen.

Beim Thermodruck müssen die Dioden nach einem schwarzen Strich vor weißen Feldern ganz schnell abkühlen. Weil sich Masse aber nicht so schnell abkühlt, kommt es zu Schlieren, die sich in die weißen Felder hineinziehen.

Zoomen ergibt beim Barcode-Druck zu 90% falsche Ausdrucke.

Zoomen ergibt beim Barcode-Druck zu 90% falsche Ausdrucke.

Perfekter Barcode-Druck

ergibt perfekte Lesbarkeit

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Zoomen ergibt beim Barcode-Druck  und 2D-Code-Ausgaben zu 90% falsche Ausdrucke.

Wenn Sie 2D-Code-Ausgaben als Grafik zum Thermo-Drucker übermitteln, dürfen diese nicht gedehnt werden. Daher sind Sie gut beraten, wenn Sie die 2D-Code-Ausgaben = 2-dimensionaler Code bei diesen Systemen nicht zoomen.

2D-Code-Ausgaben mit Zertifikat. 

Weil in der Automobil-Industrie nicht lesbare Barcodes mit empfindlichen Strafen belegt werden, zertifizieren wir gerne Ihre 2D-Code-Ausgaben. Mit der Zertifizierung erhalten Sie ein Protokoll der Messung. Bei Flat-Head-Druckern wählen unsere Experten als Lösung SD-13X Etiketten und SD200-Druckfolien.

 

1 Drucker = 2 Technologien 

Thermodirektdruck   +   Thermotransferdruck

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Die häufig eingesetzten 2D-Codes sind:

2D-Code-Ausgaben

2D-Code-Ausgaben

 

Komponenten für gute 2D-Code-Ausgaben
  • Near-Edge-Thermaldrucker für KLT- und VDA-Label
  • SD-13X Tags für Near-Edge-Thermaldrucker
  • SD200 Druckfolien für KLT- und VDA-Label

Beste Codes drucken Sie mit SASS THERMOjet 

SASS THERMOjet sind Thermotransfer-Drucker mit PCL5-Laserdrucker-Emulation

Laserdrucker und Etikettendruck vertragen sich häufig nicht. SASS THERMOjet-Drucker sind hier die Alternative. Diese Thermo-Drucker beinhalten die Laserdrucker-Emulation „HP®-PCL5e“, optional auch die Kyo Prescribe-Emulation.

Die THERMOjet-Druckerfamile besteht aus robusten 4-Zoll-. 6-Zoll und 8-Zoll-Thermodruckern, welche für harte Dauerbelastungen in Produktion und Logistik ausgelegt wurde. Die Systeme bedrucken effizient und schnell alle gebräuchlichen Materialien, wahlweise in hochwertiger Thermotransfer-Qualität oder im sparsamen und besonders effizienten Thermodirekt-Druck.

Alle Drucker der THERMOjet-Familie arbeitet mit der hohen Auflösung von 300 dpi und geben damit sehr kleine Barcodes und Grafiken gestochen scharf und klar aus.

Sie haben die Aufgaben –

die Drucker bekommen Sie hier

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

THERMOjet 4e+ Gen. 2

THERMOjet 4e+ Gen. 2

SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2 PCL Thermotransferdrucker

SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2 Etikettendrucker ersparen Ihnen viel Programmier-Anpassungen, weil Sie mit jedem dieser Systeme direkt aus SAP® R/3, IBM® i-series (AS/400), UNIX, Linux® und Windows® drucken können. Diese Systeme verhalten sich wie der Druckertyp HP® Laserjet 4 series und arbeiten im Thermodirekt- wie auch im Thermotransfer-Druckverfahren blasenfrei, wischfest und kratzfest, verlustfrei und kaltfixierend.

SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2 verfügen über die PCL5e-Emulation und sind damit unter Host Print Transform (HPT) von IBM®, SAP® R/3,  WINDOWS®, UNIX- und Linux®-Umgebungen einsetzbar.

SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2 – damit ist Ihre Umstellung kinderleicht: Datenkabel vom Laserdrucker zum Thermodrucker umstecken, Etikettenformat einstellen – und schon drucken Sie 1:1 weiter – nur verlustfrei auf Thermo-Etiketten.

Mehr Infos zum SASS THERMOjet 4e+

Entdecken Sie den Alleskönner

vom Automotive- bis zum Typenschild-Etikett 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

THERMOjet 4eS

THERMOjet 4eS

SASS THERMOjet 4eS PCL Thermotransfer-/Thermodirekt-Drucker

Diese 4-Zoll-Thermotransferdrucker sind ebenfalls kompatibel zu Standard-Laserdruckern. Ihre unter PCL5 generierte Druck-Layouts, die Sie bislang auf einem Laserdrucker ausgeben, werden vom SASS THERMOjet 4eS ohne Anwendungseingriffe 1 zu 1 übernommen und ausgegeben. Das erspart Ihnen ein zusätzliches Programmiersystem für Ihre 1D- bzw. 2D-Barcode-Etiketten.

Ihre bisherigen Druck-Ausgaben sind somit investitionssicher. HP PCL5 ist ein tatsächlicher (Welt-) Standard. Optional sind die System mit der RFID-Technologie erweiterbar.

Mehr Infos zum SASS THERMOjet 4eS

Diese Drucker bekommen Sie

 mit Investitionsschutz

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2

SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2

SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2 PCL Thermotransfer-/Thermodirekt-Drucker

SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2 ist der vielseitige 6-Zoll-Thermotransferdrucker. Wurden A5-Formate bislang mit einem Standard-Laserdrucker gedruckt, gab es immer wieder Schwierigkeiten mit verschmutzten Druckern, was teure Reparaturen mit sich zog.

SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2 PCL Thermotransferdrucker für Etikettenformate bis A5-Breite. Ihre Druckausgabe, die unter PCL5 generiert wurde, funktioniert auch mit diese Thermodirekt-/Thermotransfer-Drucker, ohne dass Sie Eingriffe in die Software nehmen. Die Drucker ersparen Ihnen einerseits ein zusätzliches Programmiersystem und drucken andererseits auch einzelne, kleine Etiketten. Das macht Ihre Ausgabe langfristig investitionssicher und alles in einem tatsächlichen (Welt)Standard.

Mehr Infos zum SASS THERMOjet 6e+

Diese Drucker sind

auf der ganzen Welt zu Hause

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SASS THERMOjet 6eS

SASS THERMOjet 6eS

SASS THERMOjet 6eS PCL Thermotransfer-/Thermodirekt-Drucker

Die SASS THERMOjet 6eS sind sehr robuste 6-Zoll-Thermodrucker, konstruiert für Produktion und Logistik. Die Systeme sind effizient und schnell und verarbeiten zahlreich Materialien. Im Druckverfahren wählen Sie zwischen dem effizienten Thermodirektdruck und dem hochwertigen und langlebigen Thermotransferdruck

Mit der hohen Auflösung von 300 dpi erstellen Sie vom sehr kleinen Barcodes / 2D-Code und Grafiken bis zur 6-Punkt-Schrift
gestochen scharfe und klare Druckbilder. Werden die SASS THERMOjet 6eS mit der optionalen RFID-Funktionalität erweitert, beschreiben Sie parallel zum thermischen Etikettendruck auch UHF RFID-Inlays.

Mehr Infos zum SASS THERMOjet 6eS

 

Perfekter Barcode-Druck

ergibt perfekte Lesbarkeit

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2

SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2

THERMOjet 8e+ Gen. 2 PCL Thermotransfer-/Thermodirekt-Drucker

Mit den PCL5-Thermotransferdruckern „SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2“ drucken Sie im Breitformat bis DIN A4 Etiketten und Tags im Thermodirekt- wie auch im Thermotransferdruck. Die Systeme sind für langlebige Druckbilder bestens geeignet. Wie alle THERMOjet-Etikettenrucker sind auch diese Geräte absolut kompatibel zu Ihren Standard-Laserdruckern.

Wurden Ihre Druckausgaben unter PCL5 generiert, erfolgt die Umstellung in Sekunden. Sie nehmen das Datenkabel aus dem Laserdrucker
und stecken es in den Thermodrucker – und schon können Sie mit dem Druck beginnen.

SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2 verarbeiten die Daten von Ihrem Laserdrucker eins zu eins, ohne dass Sie Anwendungseingriffe vornehmen müssen. Ersparen Sie sich zusätzliche Programmierungen. Ob A4-Formate oder A5-Formate, alle Ausgaben erfolgen mit einer schnellen ersten Seite. Auch Ihre 1D- bzw. 2D-Barcode-Etiketten werden ausgegeben.

Mehr Infos zum SASS THERMOjet 8e+

 

Zur schnelleren Druckausgabe wählen Sie diese Near-Edge-Syteme

SOLID T8 Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker

Je nach Anforderung Ihrer Druckausgabe verändern Sie die Druckgeschwindigkeit variabel stufenweise bis zu 12 Zoll pro Sekunde (ca. 300 mm). Das entspricht der Geschwindigkeit eines Endlos-Laserdruckers mit 60 A4-Hochkant-Seiten pro Minute.

 

SOLID T8-2 für den schnellen Endlosdruck

SOLID T8 für den schnellen Endlosdruck

Geniale Spar-Drucker – extrem wirtschaftlich

die sich durch Einsparungen von selbst finanzieren

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

SOLID T8 werden in Logistik und Industrie eingesetzt.

Mit hoher Geschwindigkeit bedrucken Sie Typenschilder, ebenso wie Kunststoff-Materialien oder Papier-Etiketten. Durch die optimale Abstimmung der Transferfolie auf das zu bedruckende Material und die variable Einstellung der Andruckstärke des Druckkopfes erzielen Sie ein dauerhaft beständiges und hochwertiges Druckbild, welches Ihren individuellen Anforderungen entsprechend abriebfest bzw. witterungs- und chemikalienbeständig sein kann.

Der SOLID T8 zeichnet sich durch ein robustes Industrie-Design ohne Kompromisse aus und überzeugt darüber hinaus mit seinen durchdachten Ausstattungsmerkmalen wie dem aufklappbaren Druckmodul für die Materialführung, dem anwenderfreundlichen Bedienfeld und einem variabel einstellbaren Etikettensensor.

Sie haben Fragen und möchten diese

direkt besprechen

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SOLID T8-2 sind unglaublich kompatibel

SOLID T8 sind unglaublich kompatibel

Folienwechsel

SOLID T8 nehmen Thermotransfer-Farbbänder mit bis zu 600 mtr Länge auf. Arbeitsunterbrechung für den Wechsel von Farbbandrollen sind daher nur selten notwendig. Besonders einfach sind die Wechsel der Etikettenrollen. Ihre Mitarbeiter legen das Etikettenmaterial bequem ein und drucken sofort.

SOLID T8 verfügen über eine Emulations-Vielfalt.

Mit der PCL5-Emulation beinhalten die Etikettendrucker zur Ansteuerung den weltweiten Laserdrucker-Standard. Darüber hinaus bekommen Sie heute 18 weitere Emulationen als Option angeboten. Programmierungen unter Kyocera Prescribe, XES, IGP, BULL MP3232 usw. müssen softwareseitig nicht umgestellt werden, was Ihnen bei einer Umstellung Kosten erspart.

Komfortable Treiber für Windows-Anwendungen stehen Ihnen zur Verfügung. Die Treiber werden den neueren Windows-Betriebssystemen angepasst. Somit investieren Sie mit diesen Printern in die Zukunft. Die Drucker beinhalten auch die Jetcap-Emulation und sind in der Barcode-Druckausgabe kompatibel zu HP-Laserdruckern.

SOLID T8-2 mit Schneidevorrichtung

Perfekter Barcode-Druck mit Lese-Kontrolle

ergibt perfekte Lesbarkeit beim Ihrem Kunden

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SOLID T8 sind individuell erweiterbar.

Zum austauschbaren Zubehör gehören Messer und externe Aufwickler. Die Schneidefunktion schafft einen sauberen und scharfen Schnitt.

Mit einem externen Aufwickler spulen Sie direkt nach dem Druck die bedruckten Etiketten in rechter oder linker Drehrichtung auf. Wenn Sie professionelle Etikettenrollen mit bis zu 300 mm Durchmesser benötigen, empfehlen wir Ihnen zum Aufwickler auch entsprechende Abwickler.

Schnelles Druckwerk für zeitkritische Anwendungen. Geeignet für dicke Materialien. Viele Emulationen wie PCL5, ZPL II, EPL und Datamax als Standard.:

■ Thermotransfer-/Thermodirekt, Near-Edge-Druckkopf
■ 254mm Medienbreite – 213mm bedruckbar
■ 300dpi Druckauflösung
■ Druckgeschwindigkeit max. 12 Zoll (300mm) pro Sekunde

 

Punkten Sie JETZT Ihre Wünsche an 

und erhalten das TOP-Angebot direkt vom Hersteller 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Ich habe Fragen zur 2D-Code-Lesbarkeit (Ausdruck mit Zertifikat)

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • .
  • .
  • .
  • (Bitte Hersteller, Bezeichnung und Optionen nennen)
  • (Bitte dazu Hersteller, Bezeichnung und Optionen nennen)
  • .
  • .
  • Freiwillige Angaben
  • .
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Damit Sie nichts vergessen, holen Sie sich kostenlose Tipps.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unten

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG