Hier finden Sie zahlreiche Videos

WMV-Format      MP4-Format

Drucker-Übersicht / Flyer laden

 

Ab 01.01.2020: BPA-freie Versandetiketten für DHL, UPS, TNT, GLS, Fedex und andere Paketdienstleister

Thermo-Drucker IDENTjet ® D4 erhalten Sie mit 203 dpi und 300 dpi Bildauflösung.

Thermo-Drucker IDENTjet ® D4 erhalten Sie mit 203 dpi und 300 dpi Bildauflösung.

Fast alle Drucker, mit denen Sie Etiketten für Paketdienstleister drucken, basieren auf dem Thermodirekt Druckverfahren. Diese Drucker benötigen kein Farbband sondern nur ein thermisch beschichtetes Papier. Gemäß der neuen EU-Verordnung müssen die in Europa verkauften Thermopapier-Etiketten ab dem 2. Januar 2020 BPA-frei sein. BPA-freie Versandetiketten können Sie als Rollen-Etikett oder z-gefaltetes Endlosmaterial aus dem Karton verarbeiten.

Thermodrucker haben den gravierenden Vorteil gegenüber Laserdruckern: Wenn Sie nur 1 Etikett im Postkartenformat benötigen, verwenden Sie keine A4-Seiten und haben somit keine 3 Seiten an Abfall. 

Drucker für umweltfreundliche Thermo-Etiketten = BPA-freie Versandetiketten für DHL, UPS-, GLS, DPD, TNT und andere gibt es in unterschiedlichen Größen: Wenn Sie wenig drucken, sind Sie gut mit einem Desktop-Drucker beraten – wenn Sie täglich große Mengen drucken wählen Sie einen Produktionsdrucker.

Drucker für BPA-freie Versandetiketten dürfen nur geringe Kosten verursachen. Das gilt zwar für jeden Drucker – mit der IDENTjet-Druckerfamilie bekommen Sie aber noch zahlreiche weitere Vorteile.

Die gesetzliche Verpflichtung zur Einhaltung dieser Verordnung beginnt mit dem 01.01.2020

Mehr zu diesem Thema

Textil-Etiketten aus Acetat / Nylon Taft

Textil-Etiketten aus Acetat oder Nylon Taft mit Pflegesymbolen und Logo bedrucken, erledigen Sie mit einer kostenlosen Software, passenden Druckfolien (deren Druckbilder nach 50 Reinigungsbäder noch lesbar sind)  und sehr preiswerten Etikettendruckern. Ihre Textil-Kennzeichnung sollte preiswert sein und beste Ergebnisse liefern. Textil-Etiketten erstellen Sie in hoher Qualität mit den IDENTjet D4, den preiswerten Tischdruckern, und den IDENTjet M4 (den Profi-Druckern mit 203, 300 oder 600 dpi Auflösung).

Textil-Etiketten aus Acetat oder Nylon Taft mit Pflegesymbolen und Logo bedrucken

Textil-Etiketten aus Acetat oder Nylon Taft mit Pflegesymbolen und Logo bedrucken

Textil-Etiketten in Blusen, Hosen Kleidern und weiteren Textilien müssen 50 Reinigungsprozesse durchlaufen und müssen noch immer lesbar sein. Damit die Druckbilder der Textil-Etiketten und Tags langlebig sind und sich die Aufdrucke nicht auf die Textilien übertragen, empfehlen wir Ihnen die IDENTjet. Das sind Thermotransferdrucker, die Power in Ihre Kennzeichnung bringen.

Textil-Etiketten tragen Ihr Logo und identifizieren Ihre Waren. Sie bekommen das Material als Band zum Einnähen oder als Tag zum Einbügeln. Passend dazu erhalten Sie auch abgestimmte Druckfolien, deren Druckbilder nach über 50 chemischen Reinigungs-Vorgängen noch immer lesbar sind.

Textil-Etiketten + IDENTjet + passende Druckfolie verbessern Ihre Textil-Kennzeichnung. Schon bei einer Auflösung von nur 203 dpi können Sie hervorragende Pflegesymbole und Barcodes drucken. Soll Ihr Logo mit eingedruckt werden und dieses besteht aus feinen Strichen und Rundungen, verwenden Sie IDENTjet mit einer höheren Auflösung.

Mehr zu diesem Thema

 

Logistik-Dokumente (Lieferscheine  Frachtpapiere, Picklisten) preiswert, schnell und störungsarm drucken

Logistik-Dokumente (Lieferscheine  Frachtpapiere, Picklisten) drucken Sie preiswert,  schnell und störungsarm

Logistik-Dokumente (Lieferscheine  Frachtpapiere, Picklisten) drucken Sie preiswert,  schnell und störungsarm

Logistik-Dokumente (Lieferscheine  Frachtpapiere, Picklisten) drucken Sie preiswert,  schnell und störungsarm am POS mit dem SOLID 52A4 per Einzelblatt-Laserdrucker oder mit dem IDENTjet M8-3 oder dem THERMOjet 8e+ als Endlosdrucker mit Schneidefunktion. Auf dieser Seite erhalten Sie Infos zu den Drucktechnologien. Logistik-Dokumente am POS drucken und Kosten sparen bedeutet mehr an Schnelligkeit, einfachste Handhabung und beste Funktionalität sowie eine kontrollierte Druckausgabe.

SOLID 52A4 drucken Logistik-Papiere (Lieferscheine  Frachtpapiere, Picklisten zum kleinen Preis. SOLID 52A4 eignen sich als Einzelblatt-Drucker für Laser-, Thermo- und Nadeldrucker-Anwendungen und können PDF-Dateien (auch mit Schachtanwahl) direkt ausdrucken. Das bedeutet: keine Umstellung in den Daten.

Neben der PDF- und PCL5e-Emulation für Ihre Industrie-Anwendungen, können die Systeme auch Thermodrucker-Sprachen wie ZPL2, Datamax, Etimark MP-1220, TEC Bx72, TEC B6xx oder Matrix-Druckersprachen wie EPSON FX80 oder IBM Propinter.

Somit können Sie wahlweise Laser-, Nadeldrucker– und Thermodrucker-Daten im Wechsel ausgeben. SOLID 52A4 geben die Dokumente Face-down und optional Face-up aus.

Mehr zu diesem Thema

Lieferscheine in staubiger Umgebung drucken und Druckkosten minimieren

Am staubigen POS Belege ohne Tinte, Toner, OPC … und OHNE Papierstaus drucken 

Lieferscheine am POS drucken und Kosten sparen bedeutet mehr an Schnelligkeit, einfachste Handhabung und beste Funktionalität. Lieferscheine, die auch nach längerer Zeit noch lesbar sind, drucken Sie am POS schnell mit den THERMOjet 83+

THERMOjet 8e+ arbeiten ohne Farbband

THERMOjet 8e+ arbeiten ohne Farbband

 THERMOjet 8e+ drucken  auch unter harten Bedingungen.

Lieferscheine am POS drucken und genau dann Tinte oder Toner nachfüllen, wenn die Fahrer auf die Druckausgabe warten – das ist ärgerlich. Mit der neuen Technologie gehört dieses der Vergangenheit an, denn THERMOjet 8e+ benötigen keinen Toner. Auch kein Farbband – sondern nur Papier.

Wenn Sie Lieferscheine am POS drucken, sollten Sie auch Drucker einsetzen, die resistent gegen Staub und Schmutz sind. Mit jeder Bewegung der Gabelstapler oder beim Öffnen der LKW-Tore wird Staub und Schmutz hochgewirbelt, der sich auf und in dem Drucker festsetzt. Laserdrucker haben dabei ihre Probleme. THERMOjet 8e+ nicht. Zum Drucken benötigen Sie nur einen preiswerten Druckkopf, den Sie häufig erst nach 150.000 Seiten wechseln. Von daher sind diese Drucker auch ideale Maschinenbau-Drucker

Mehr zu diesem Thema

Frachtpapiere-Drucker arbeiten auch in einem staubigen Lager perfekt, zuverlässig und schnell.

Frachtpapiere-Drucker müssen schnell und wirtschaftlich arbeiten, kompatibel zu den Druckdaten sein, insbesondere wenn diese aus einer SAP®- oder IBM® Host-Umgebung stammen. Die neue Drucker-Generation ist kompatibel. SAP®- oder IBM® Host-Umgebung geben den Weltstandard vor. Dieser basiert auf Laserdrucker- oder PDF-Druckdaten. Setzen Sie die neue Generation der Systeme ein, die sich Ihrer Software anpassen und nicht umgekehrt. Frachtpapiere-Drucker der Zukunft müssen also mehr können als ein klassischer Laserdrucker.

Frachtpapiere-Drucker am Rolltor in extrem schmutziger Umgebung

Frachtpapiere-Drucker am Rolltor in extrem schmutziger Umgebung

Frachtpapiere-Drucker arbeiten auch in einem staubigen Lager perfekt, zuverlässig und schnell. Viele Laserdrucker machen hier häufig schlapp. Also müssen Lösungen her, bei denen Sie die Drucker-Daten nicht verändern müssen. Die neuen Drucker müssen schnell und wirtschaftlich arbeiten, kompatibel zu den Druckdaten sein und für die Mitarbeiter muss es noch bequemer werden.

Frachtpapiere = Drucker für das staubige Lager

Frachtpapiere-Drucker stehen häufig an dem Ort, wo Gabelstapler vorbeifahren und / oder durch die offenen Rolltore Staub aufgewirbelt wird. Genau an diesen Orten fühlen sich Laserdrucker nicht wohl und bleiben oft stehen. Meistens genau dann, wenn die Papiere wie Kommissionier-Aufträge, Picklisten, Frachtpapiere, Proforma-Rechnungen, Lieferscheine aller zu verschickenden Waren oder Etiketten und Labels zur Kennzeichnung von Paletten schnell ausgedruckt werden müssen.

 Mehr zu diesem Thema

Die kleinen Produktionsdrucker.

Roboter-Drucker zum kleinen Preis

Roboter-Drucker zum kleinen Preis

Kleine Produktionsdrucker eignen sich als Einzelblatt-Drucker für Laser-, Thermo- und  Matrixdrucker / Nadeldrucker-Anwendungen und können PDF-Dateien (auch mit Schachtanwahl) direkt ausdrucken. Das bedeutet: keine Umstellung in den Daten. Neben der PDF- und PCL5e-Emulation für Ihre Industrie-Anwendungen, können die Systeme auch Thermodrucker-Sprachen wie ZPL2, Datamax, Etimark MP-1220, TEC Bx72, TEC B6xx oder Matrix-Druckersprachen wie EPSON FX80 oder IBM Propinter. Somit können Sie wahlweise Laser-, Nadeldrucker- und Thermodrucker-Daten im Wechsel ausgeben. SOLID 52A4 geben die Dokumente Face-down und optional Face-up aus.

Kleine Produktionsdrucker geben die ersten Seite nach nur wenigen Sekunden aus, so dass Sie die Systeme z. B. in Nachbearbeitungs-Anlagen (Kommissionier-Straßen, Belegeinleger, usw.) einsetzen können. Mit den Systemen verarbeiten Sie A4, A5, A6 Formate sowie Zwischengrößen. Die Druckkosten je Seite sind bei diesem Drucker gering. Die Industrie-Druckern geben bis zu 52 Seiten pro Minute aus.

Kleine Produktionsdrucker werden als Roboter-Drucker / Industriedrucker gerne in der Logistik, wie auch in zahlreichen Abteilungen von Verwaltung und Dienstleistung eingesetzt. Um die Maschinendaten permanet aufzuzeichnen gibt es wirtschaftliche Protokoll-Drucker

Kleine Produktionsdrucker sind kompatibel zu allen anderen PCL5e-Laserdruckern und entsprechen damit dem weltweiten Standard der Laserdrucker. Das bedeutet, dass Sie aus Ihrer SAP®-Anwendung genau so wie aus anderen Warenwirtschafts-Anwendungen drucken können. Anschlüsse unter UNIX, Linux oder Windows sind ebenso zu realisieren, wie z. B. aus einer IBM i-series (AS/400) etc. Ereignisse und Fehlermeldungen zeichnen Sie mit Maschinen-Ereignisdrucker

Mehr zum Thema

 

Speditions-Etiketten zuverlässig im Versand zu drucken

Speditions-Etiketten, Kommissionier-Aufträge, Picklisten, Frachtpapiere – Alternative zum Laserdrucker finden Sie hier

Ebenso Proforma-Rechnungen und Lieferscheine werden häufig an Orten gedruckt, wo Gabelstapler vorbeifahren und / oder viel Staub durch die offenen Rolltore aufgewirbelt wird. Häufig gehen die Drucker gerne dann auf Störung, wenn es eilig ist und Mitarbeiter auf die Belege warten. Speditions-Etiketten sollten auch in einem staubigen Lager perfekt, zuverlässig und schnell ausgedruckt werden.

Speditions-Etiketten werden darum häufig mit IDENTjet®-Drucksystemen erstellt.

IDENTjet® D4 und IDENTjet® M4 gehören zu einer Drucker-Familie, mit denen Sie Aufkleber im Postkarten-Format (A6-Größe), Paletten-Etiketten (A5-Format) wie auch große Belege und Aufkleber im A4-Seiten ausdrucken. Da sehr viele Laserdrucker speziell in den staubigen Lager-Umgebungen schlapp machen, sind diese Printer eine gute Lösungen und Entscheidung.

Mehr zu diesem Thema

 

Preiswerte e-Commerce-Drucker.

Preiswerte e-Commerce-Drucker. Solid 52A4 sind kontrollierbare Beleg- und Etikettendrucker am Falz-Automaten

Preiswerte e-Commerce-Drucker. Solid 52A4 sind kontrollierbare Beleg- und Etikettendrucker am Falz-Automaten

Solid 52A4 sind kontrollierbare Beleg- und Etikettendrucker am Falz-Automaten und / oder Beleg-Einleger. Drucken Sie die Dokumente direkt an der Versand-Straße. Für Ihre Anforderungen bekommen Sie hier die einfache und bequeme Lösung: Dank der PCL5e-Emulation und der programmierbaren GPIO-Schnittstelle (SPS-Control) ist das Drucken aus e-Commerce-Anwendungen ganz einfach geworden.

SOLID 52A4 sind Anlagenbau-Drucker steigern die Leistung und die Effizienz in Ihren e-Commerce-Anwendungen. Optimale Ausgabequalität bei geringstem Verbrauch und maximaler Geschwindigkeit können Sie auch beim Erstellen der Strichcodes und 2D-Codes realisieren. Setzen Sie dazu auf Innovationen. Das gilt insbesondere für den Druck am Falz-Automaten und / oder Beleg-Einleger. Die Systeme verfügen über die JetCap-Emulation. Die JetCap-Emulation wird von SAP® unterstützt. Solid 52A4 sind für alle nicht alltäglichen Barcode-Aufgaben e-Commerce flexibel und einsetzbar.

Sie haben Druckausgaben mit Barcodes wie GS1-128-Strichcode, EAN13, EAN8, und benötigen typische preiswerte e-Commerce-Drucker mit hohem Durchsatz. Mit den Solid 52A4 bekommen Sie kontrollierbare Beleg- und Etikettendrucker am Falz-Automaten und / oder Beleg-Einleger.

Damit die Drucksysteme nicht während des Drucks auf Daten warten müssen und in einen uneffektiven Stop-and-Go-Mode verfallen, sorgt die Ethernet-Schnittstelle mit 100 MB für eine gute Datenversorgung. Dann sind auch die Ausdrucke vom 2 of 5 Interleaved, Code 39, Code 93, Code 128 (A, B, C) Codabar, UPC-A, UPC-E, UPC-EO, Postnet, Postbar, sowie 2D-Codes wie GS1 DataMatrix, PDF417, UPS Maxicode, Royal Mail, … und zahlreich weitere Codes keine Schwierigkeit.

Solid 52A4 sind preiswerte e-Commerce-Drucker für PCL5e- und auch ZPL2-Daten

Mehr zu diesem Thema

 

IDENTjet D4 Thermo-Direktdrucker wmv-Format mp4-Format
IDENTjet D4 Thermo-Transferdrucker wmv-Format mp4-Format
IDENTjet D4 Installation wmv-Format mp4-Format

IDENTjet D4, die für diesen Drucker sprechen

Wählen Sie Ihr Thema:   Marken    Farbetiketten-Systeme   Thermodrucker   Nadel- / Zeilendrucker   

Einzelblatt-Laserdrucker / Endloslaser     Produktions-Lösungen    Branchen-Lösungen     Service & Support

Etiketten und Druckfolien    Verbrauchsmaterial + Zubehör    Ihre Service-Anfragen

Informieren Sie sich vor Ihrem Einkauf über die verschiedenen Technologien, die sich für die Ausgabe Ihrer Etiketten und Warenkennzeichnungen, Rechnungen, Lieferscheine,  Versand-Aufkleber oder Statistiken und Ihre monatlichen Auswertungen eignen. Erfahren Sie von Spezialisten, wie diese Ihre Lösung realisieren würden, mit welchen Geräten und zu welchen Preisen.

Weiter

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

Drucker-Auswahl

  • Wie bei einem Würfel gibt es zu jeder Aufgabe diverse Seiten der Betrachtung. Lassen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich checken, ob Sie eine gute Lösung vorliegen haben oder ob es noch besser geht.

    www.drucker-etikettendrucker.de ist Partner der SASS Datentechnik AG. .

    Dieser Service ist kostenlos. Sie bekommen auch keine Newsletter von uns

  • .
  • .
  • Welche Drucker haben Sie in die engere Wahl gezogen?
  • Die PCL5-kompatiblen Thermodrucker der SASS AG sind Alleskönner. THERMOjet-Druckerfamilie ist absolut kompatibel zu Standard-Laserdruckern. Ihre unter PCL5-generierte Druckausgabe, die auf Laserdruckern funktioniert, können die SASS THERMOjet-Drucker ohne Anwendungseingriffe eins zu eins übernehmen und ausgeben. Sie ersparen sich somit einerseits ein zusätzliches Programmiersystem für Ihre Barcode-Etiketten und drucken, auch langfristig investitionssicher, mit einem tatsächlichen (Welt-)Standard.
  • zum Druck z. B. von Gefahrstoff-Etiketten (GHS-Label), Fertigungspapieren mit Warnhinweisen usw.
  • für Kommissionierwagen, Gabelstapler, Auslieferungsfahrzeuge
  • Hochleistungs-Drucker, teilweise mit Dot-Check und Folienspar-Funktion (finanziert sich häufig durch seine Folien-Einsparungen und fehlerfreiem Barcode-Druck)
  • Hochleistungs-Einzelblatt-Laserdrucker
  • Spezial-Drucker z. B. für die Zeitungs-Aulieferung, autom. Kommissionier-Anlagen, Großküchen (Krankenhaus für farbige Leitkarten im Wechsel)
  • Welche der nachfolgenden Standard-Emulationen benötigen Sie?
  • Welche der nachfolgenden Emulationen erspart Ihnen die Umprogrammierung der vorhandenen Druckprogramme?
  • (Kuvertierstraße, Etikettier-Anlagen, Beleg-Einleger usw)
  • Die leistungsstarke, zuverlässige und robuste Hochleistungsdrucker-Familien der T8000-Serie ist für den Thermodirekt- wie auch Thermotransferdruck einzusetzen. Drucker aus dem Hause PRINTRONIX AUTO ID zeichnen sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und eine überragende Leistungsfähigkeit aus und erfüllen damit alle Anforderungen, welche an industrielle High-End-Thermodrucksysteme gestellt werden.
  • .
  • .
  • Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von der SASS Datentechnik AG gespeichert und zur Kalkulation Ihrer Anfrage bearbeitet ab. Einer Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen.
  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

 

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pt