Picklisten drucken per Thermodrucker, Matrix- und Laserprinter. Welches Verfahren ist nachhaltig wirtschaftlich. Picklisten drucken erfolgt häufig auf Papieren, die außerhalb vom Standard liegen.  „Irgendeinen Drucker“ nehmen, kann Ihre Abläufe enorm stören. Der Unterschied liegt darin, ob sie wenig oder in großem Volumen ausgeben. Hierzu können Sie Desktopdrucker, Officedrucker und Produktionsdrucker einsetzen.

Picklisten drucken mit einem Desktop-Laserdrucker. Drucken Sie täglich nur eine geringe Anzahl von Seiten, reicht oftmals ein preiswerter Laserdrucker aus, der Standard-Papiere verarbeitet. Steigt Ihr Druckvolumen jedoch täglich über 100 Seiten, sind Sie fast immer mit einem hochwertigeren Drucker besser beraten.

IDENTjet D4, E4, M4 und M8 gehören zu einer Drucker-Familie setzen Maßstäbe in Ausstattung und Bedienung! Die Systeme können sowohl im Thermodirekt- als auch im Thermotransfer-Verfahren betrieben werden. Mit dem robusten Gehäuse, den Auflösungen von 203 dpi, 300 dpi und 600 dpi und dem intuitiv zu bedienenden großformatigen Touchscreen sind Sie auf dem aktuellsten Technik-Level. IDENTjet® D4, E4, M4 und M8 sind vielseitig und gut.

IDENTjet D4, E4, M4 und M8 - perfekte Drucker aus einer Familie

IDENTjet D4, E4, M4 und M8 – perfekte Drucker aus einer Familie

IDENTjet® D4, E4, M4 und M8 Thermodrucker erhalten Sie mit kostenloser Langzeit-Software

OpenLABEL  jetzt die kostenlose Etiketten-Design-Software nutzen

OpenLABEL  jetzt die kostenlose Etiketten-Design-Software nutzen

Mit der kostenlosen SASS OpenLABEL Etiketten-Software erstellen Sie Ihre Aufkleber mit Strichcodes und mehr. IDENTjet Drucker  und die SASS OpenLABEL-Software sind sehr bedienerfreundlich und werden in den unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt

OpenLABEL Etiketten-Software

OpenLABEL Etiketten-Software

SASS OpenLABEL Etiketten-Software überzeugt mit einem beeindruckenden Funktionsumfang, der je nach Version für alle Anforderungen geeignet ist. Dabei ist das Programm dank dem Microsoft-basierten Erscheinungsbild sehr leicht zu erlernen und zu bedienen.

IDENTjet D4

IDENTjet D4

 

IDENTjet D4 benötigen kaum Platz

IDENTjet D4 - Großartige Drucker sind ganz klein

IDENTjet D4 – Großartige Drucker sind ganz klein

IDENTjet D4 nehmen weniger Platz in Anspruch als eine A4-Seite. Darum passen diese Drucker auch auf den kleinsten Schreibtisch. Trotzdem beinhalten die Systeme den gleichen Komfort, wie Produktionsdrucker: lange Standard-Farbbänder, Netzwerkanschluss, ZPL2-kompatibel, Selbstkalibrierung, Standard- und Spezial-Etiketten, 36 Monate Garantie u.v.m.

Videos zum IDENTjet D4

Video Download

 

Video Download.

IDENTjet D4 für Einsteiger im Etikettendruck

IDENTjet D4², D4³ und D46 als Einsteiger-Kit. Wenn Sie erst mit dem Druck beginnen möchten, sind Sie mit diesem Drucker gut beraten. Ein Einsteiger-Kit besteht aus dem Drucksystem, den Etiketten und der ausgewählten Thermotransferfolie für Ihre Aufgabe, sowie der kostenlosen Etiketten-Software.

IDENTjet D4 Thermo-Direktdruckerwmv-Formatmp4-Format

IDENTjet® D4 für den Arbeitsplatz mit geringem Platz

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite ( siehe rotes A4-Blatt)

IDENTjet ® D42D43 und D46 sind Desktop-Labelprinter für das Thermodirekt- und Thermotransfer- Druckverfahren, die häufig für Paketetiketten eingesetzt werden. Sie bekommen die Drucker mit Spendefunktion und Schneidevorrichtung. Anwender, die täglich nur wenige Versandaufkleber drucken, können die Systeme auch für andere Aufgaben wie Typenschilder, Magnet-Tags für die Regal-Kennzeichnung sowie Produkt-Etiketten einsetzen.

Wenn Sie Versandaufkleber ausgeben, drucken Sie die gewünschten Barcodes mit einer Bildauflösung von 300 dpi. Bei dieser hohen Auflösung kann Ihr Etikett Grafiken und Logos, sowie kleine Schriften für die ausführliche Inhaltsangabe enthalten, die klar und deutlich lesbar sind.

Werden die IDENTjet ® D4 auch zur Waren-Kennzeichnung eingesetzt, sind die Drucker kaum schlagbar. Von der Lebensmittel-Herstellung bis zur Non-Food-Produktion. Die Drucker können im Handel zum Druck handlicher Pickzettel bis zum Paletten-Aufkleber (also auch zum Druck von SSCC- (NVE-)Etiketten) eingesetzt werden. Die Thermo-TRANSFER-Drucker eignen sich auch als Thermo-DIREKT-Drucker.  

 

IDENTjet D4 und M4 - richtig für Ihre Aufgaben.

IDENTjet E4 sind Drucker mit Langzeit-Garantie

IDENTjet E4 sind Drucker mit Langzeit-Garantie, Ethernet-Interface und kostenloser Etiketten-Software. Wenn Sie für ein kleines bis mittleres Druckvolumen einen Thermodrucker im Metallgehäuse suchen, sind diese Geräte bestens geeignet und  nachhaltig wirtschaftlich.

Infos zum IDENTjet E4 gibt es hier

Infos zum IDENTjet E4 gibt es hier

IDENTjet® E4  sind Thermodrucker der Economy-Class

IDENTjet® E4  sind Thermodrucker der Economy-Class

IDENTjet E4 sind Thermotransferdrucker, mit denen Sie auch kurzlebige Ausdrucke im Thermodirektdruck erstellen. Sie erhalten die Systeme mit einer Druckauflösung von 203 dpi (E4-2) sowie auch mit 300 dpi (E4-3), wodurch auch sehr kleine Etiketten in höchster Qualität und Schärfe ausgegeben werden.

IDENTjet® E4  sind Thermodrucker der Economy-Class. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend, ebenso wie der Bedienkomfort und die Ausstattung.

Mit der umfangreichen Schnittstellen-Ausstattung stehen Ihnen viele Anschluss-Varianten zur Verfügung. Die Drucker lassen sich kabelgebunden anschließen, optional erhalten Sie auch kabellose Verbindungsmöglichkeiten.

Die automatische Kalibrierungstaste macht den Etikettenwechsel unkompliziert. Das Einsetzen von neuen Etiketten (auch in unterschiedlichen Formaten) ist in Sekunden erledigt.

IDENTjet® E4  sind Heavy Duty Drucksysteme und für Materialformate bis zu 118 mm Breite und einer Druckbreite von bis zu 108 mm ausgelegt. Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, so dass Sie jederzeit die Etikettenrollen überwachen können.

 

Video Download

 

Video Download.

 

 

Damit keine Ihrer Fragen offen bleibt

Damit keine Ihrer Fragen offen bleibt

IDENTjet M4 mit 203, 300 oder 600 dpi für große Volumina

Die Druckgeschwindigkeit beträgt bei diesem Drucker bei 203 dpi Auflösung bis zu 254 mm pro Sekunde. Die Menüführung erfolgt über ein farbiges großformatiges Touchscreen-Display mit Bedienung per Icons für einfache und intuitive Handhabung

Diese Heavy Duty Drucksysteme sind für Materialformate bis zu 118 mm Breite und eine Druckbreite von bis zu 108 mm ausgelegt. Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, so dass Sie jederzeit die Etikettenrollen überwachen können. Die Geräte können Materialrollen mit bis zu 203 mm Durchmesser aufnehmen. Außerdem verfügen die Systeme über variabel einstellbare Reflex- und Durchlichtsensoren für Etiketten mit Label Gap, Black Mark und/oder Steuerstanze.

IDENTjet M4 mit 203, 300 oder 600 dpi für große Volumina 

IDENTjet M4 mit 203, 300 oder 600 dpi für große Volumina

IDENTjet ® M42, M43 und M46 sind Thermodirekt- und Thermotransfer-Etikettenrucker mit 203, 300 oder 600 dpi Bildauflösung, optional mit Spendefunktion und Schneidevorrichtung.

Die meisten Drucker werden mit 203 dpi oder 300 dpi Bildauflösung eingesetzt. Wenn Sie jedoch kleinste Strichcodes oder 2D-Codes benötigen, drucken Sie die gewünschten Barcodes mit einer Bildauflösung von 600 dpi. Selbstkleber und Tags (Etiketten ohne Kleber) bedrucken Sie professionell mit Thermo-Drucker, die EPL oder ZPL2-kompatibel sind. Programmierte Anwendungen müssen dann nicht umprogrammiert werden.

IDENTjet M4 für mehr Druck

IDENTjet M4 für mehr Druck

 

IDENTjet M8-3 Thermotransferdrucker für A4-Formate

IDENTjet M8-3 Thermotransferdrucker sind für den Belegdruck bis zum A4-Format geschaffen. Neben dem Transferdruck ist auch der Thermodirektdruck möglich. Die Drucker sind in robuster Bauweise hergestellt.

IDENETjet M8-3 für Etiketten bis A4-Breite

IDENTjet M8-3 für Etiketten bis A4-Breite

IDENTjet M8-3

IDENTjet M8-3

IDENTjet® M8-3 sind Flat-Head-Drucker, speziell für großformatige Etiketten mit einer maximalen Breite von 254 mm. Die hervorragende Bedienerfreundlichkeit ist einzigartig. wobei die Serien-Ausstattung dieser Systeme keine Wünsche offen lässt. Das große 3,2 Zoll-Farb-Touchscreen-Display, die automatische Etiketten-Kalibrierung, die große Schnittstellen-Vielfalt (mit Netzwerk, USB und seriellem Anschluss sowie USB-Host) in Verbindung mit dem komfortablen Medienhandling, werden Sie von diesem Produkt überzeugen.

Die Drucker sind für A4-breite Druckformate konzipiert, schnell und vielseitig, nehmen aber trotzdem wenig Platz ein. Liegen die Druckdaten in LKW-Terminal oder Laptop beispielsweise im PDF-Format vor, senden Sie die Dateien mit einem Windows-Treiber zum Drucker

IDENTjet M8-3 Thermotransfer- / Thermodirektdrucker zeichnen sich durch ihr sehr kompaktes Design aus und der unkomplizierten Handhabung.

Checkliste für den besseren Thermodrucker-Kauf

Checkliste für den besseren Thermodrucker-Kauf

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH,
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

 

Ich interessiere mich für die IDENTjet Drucker-Familie

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • .
  • .
  • SASS IDENTjet D4 sind die preiswerten und nachhaltig wirtschaftlichen Desktop-Etikettendrucker
  • Mehrfach-Nennungen sind möglich
  • SASS IDENTjet E4 sind im Metallgehäuse und nehmen Etikettenrollen mit bis zu 200 mm Durchmesser auf
  • Mehrfach-Nennungen sind möglich
  • SASS IDENTjet M4 sind Industrie-Drucker für nachhaltig wirtschaftliche Ausgaben im Etikettendruck. Die Systeme sind für Windows, Linux- und UNIX-Anwendungen, verfügen über ein großes Display, integrierte Ethernet-Schnittstelle, kostenlose Etiketten-Design-Software und 36 Monate Bring-In-Garantie
  • Mehrfach-Nennungen sind möglich
  • IDENTjet-Drucker sind Direkt-Drucker für A4-Formate und für viele Druckvarianten einsetzbar. Im PKW am Laptop können Bestell-Formulare oder Lieferscheine im A4-Format gedruckt werden
  • Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von der SASS Datentechnik AG gespeichert und zur Kalkulation Ihrer Anfrage bearbeitet ab. Einer Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen.
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt
  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH,
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD
Unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz gibt Ihnen Sicherheit

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Picklisten mit einem Einzelblatt-Laserdrucker ausgeben.

Laserdrucker sind heute schnell und benötigen häufig nur eine geringe Standfläche. A4-Papiere können alle Laserdrucker bedrucken. Werden jedoch A3-Formate, oder Seiten in A5, A6 und historisch gewachsenen Zwischenformaten benötigt, wird die Auswahl deutlich geringer. Auch können unterschiedliche Papier-Gewichte einer gleichmäßigen Verarbeitung im Wege stehen.

Picklisten drucken auf Papieren, die außerhalb vom Standard liegen. Da zahlreiche Laserdrucker über mehrere Papierzuführungen verfügen, können entweder Papiere mit unterschiedlichen Gewichten oder Papiere in unterschiedlichen Formaten aus den einzelnen Schächten eingezogen und nach dem Druck in einer Ablage hintereinander ausgegeben werden.

Picklisten mit einem Einzelblatt-Laserdrucker ausgeben

Picklisten mit einem Einzelblatt-Laserdrucker ausgeben

Manche Desktop-Laserdrucker und Midrange-Systeme werden mit Druckkassetten bestückt, die aus Tonerkartusche, Trommel und Developer-Station verfügen. Werden große Kassetten eingesetzt, drucken einige bis zu 24.000 Seiten und mehr bei einer 5%igen Schwärzung. Steigt aufgrund von Barcodes der Schwärzungsgrad auf 15% Deckung an, sind die Tonerkartuschen nach 8.000 Seiten schon leer, obwohl die Trommel noch wesentlich länger drucken könnte. Aus dem Grund sind Sie immer gut beraten, wenn Sie vom Desktop-Laserdrucker bis zum Hochleistungs-Laserdrucker einzelne Komponenten bei Bedarf nachfüllen können.

Endloslaserdrucker bekommen Sie wahlweise mit einer Heißfixierung oder Kaltfixierung

Endloslaserdrucker bekommen Sie wahlweise mit einer Heißfixierung oder Kaltfixierung. Der Vorteil für einen Endloslaserdrucker liegt auf der Hand: werde die Papiere in vom Stapel oder aus einem Karton eingezogen, gibt es nur wenig Arbeitsunterbrechungen aufgrund von Papierwechsel. Bei der Endlosverarbeitung und der Flachbett-Techologie der Endloslaser werden die Materialien durch den Laserdrucker gezogen oder geschoben. Ein problemloser Druck ist so gewährleistet
Picklisten drucken – wer die Wahl hat, hat die Qual. A4-Papiere können alle Laserdrucker bedrucken. Werden jedoch A3-Formate, oder Seiten in A5, A6 und historisch gewachsenen Zwischenformaten benötigt, wird die Auswahl deutlich geringer. Auch können unterschiedliche Papier-Gewichte einer gleichmäßigen Verarbeitung im Wege stehen.

Picklisten drucken mit Matrix- oder Zeilenmatrixdrucker

Picklisten drucken mit Matrix- oder Zeilenmatrixdrucker

Picklisten drucken verlangt auch nach Bedienerfreundlichkeit beim Laserdrucker. Beim Einlegen der Papiere fordern Sie vom Laserdrucker ein Maximum an Bedienerfreundlichkeit. Ideal ist, wenn Sie während der Drucker arbeitet auch Papier nachlegen oder Toner nachfüllen können. Das Einlegen muss super bequem sein und darf kein umständliches und zeitaufwendiges Einlegen und Ausrichten Ihres Materials bedürfen !

Picklisten drucken mit Matrix- oder Zeilenmatrixdrucker

Matrixdrucker sind robust und passen in die Logistik. Die Systeme sind in der Bedienung sehr komfortabel und sind vielseitig einsetzbar. Einige Printer sind Industrie-Flachbett-Nadeldrucker. Mit diesen Drucksystemen verarbeiten Sie Endlospapier und einzelne Formularsätze, die aus mehreren Lagen bestehen. Dazu stehen Ihnen parallel auch Einzelblatt-Papierkassetten zur Verfügung, können Sie wahlweise auf A4 Hochkant- und A4-Querformaten drucken. Die Drucksysteme sind  funktionell, unempfindlich gegen Staub und zuverlässig.

So funktioniert ein Matrix- / Zeilenmatrixdrucker

Die Systeme erzeugen ein Druckbild durch das Anschlagen / Setzen von einzelnen kleinen Bildpunkten. Dazu haben die heutigen, modernen Drucker einen Druckkopf mit 24 Nadeln, welcher sich auf einem Schlitten quer zur Laufrichtung horizontal über das Papier bewegt. Während der horizontalen Bewegung werden die Nadeln Punkt für Punkt „abgeschossen“. Ein Buchstabe entsteht aus zahlreichen Punkten. Die Nadeln des Druckkopf schlagen auf das Farbband. Das Farbband hinterlässt auf dem Papier, das sich unter dem Endlosfarbband befindet, einen Anschlag-Punkt.

Zeilenmatrixdrucker sind Hammerbank-Drucker. Zeilendrucker, wie diese, beinhalten die vielen Druckmodule (Hammerbank) im geschlossenem Gehäuse. Darum sind diese Zeilenmatrixdrucker so geräuscharm, dass Sie während des Druckbetriebs direkt daneben noch leise und entspannt telefonieren können.

Verpackungsdruck in der Produktion - statt Lagerung vieler Sorten nur weiße Zuschnitte v

Verpackungsdruck in der Produktion – statt Lagerung vieler Sorten nur weiße Zuschnitte v

Viele Zeilenmatrixdrucker bieten Ihnen optional auch eine kontrollierte Papierablage. Damit werden die bedruckten Seiten und Formulare mechanisch wieder gefalzt. Das vermeidet bei statisch aufgeladenen Papieren unnötige Crash-Ablagen.

Picklisten drucken mit langlebigen Farbband-Kassetten

Farbbänder für diese Drucker sind sehr preiswert und können bis 30.000 Seiten drucken. Zeilenmatrixdrucker überzeugen durch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, erhöhte Benutzerfreundlichkeit und niedrigere Betriebskosten. Gegenüber den Farbbandspulen der vorherigen Generation stellen die heutigen Farbbandkassette eine wesentliche Verbesserung dar.

Vergleichen Sie dieses mit einem Laserdrucker, so drucken Sie mit einem Farbband bis zu 30.000 Seiten – und das für nur wenige Euro

Kassetten für die neue Generation der Lineprinter weisen eine längere Lebensdauer und eine bessere Druckqualität auf. Zudem sind diese benutzerfreundlicher und erfordern vom Benutzer keine speziellen technischen Kenntnisse beim Wechsel. Dies wiederum senkt die Arbeitskosten. Im Vergleich zur Laser-Technologie fällt beim Zeilenmatrixdruck weniger Abfall an – ein wesentlicher Vorteil für die Umwelt.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH,
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD

Etiketten besser drucken. Jetzt Kontakt aufnehmen

Etiketten besser drucken. Jetzt Kontakt aufnehmen

Drucker-Auswahl

  • .
  • .
  • Welche Drucker haben Sie in die engere Wahl gezogen?
  • Die PCL5-kompatiblen Thermodrucker der SASS AG sind Alleskönner. THERMOjet-Druckerfamilie ist absolut kompatibel zu Standard-Laserdruckern. Ihre unter PCL5-generierte Druckausgabe, die auf Laserdruckern funktioniert, können die SASS THERMOjet-Drucker ohne Anwendungseingriffe eins zu eins übernehmen und ausgeben. Sie ersparen sich somit einerseits ein zusätzliches Programmiersystem für Ihre Barcode-Etiketten und drucken, auch langfristig investitionssicher, mit einem tatsächlichen (Welt-)Standard.
  • zum Druck z. B. von Gefahrstoff-Etiketten (GHS-Label), Fertigungspapieren mit Warnhinweisen usw.
  • für Kommissionierwagen, Gabelstapler, Auslieferungsfahrzeuge
  • Hochleistungs-Drucker, teilweise mit Dot-Check und Folienspar-Funktion (finanziert sich häufig durch seine Folien-Einsparungen und fehlerfreiem Barcode-Druck)
  • Hochleistungs-Einzelblatt-Laserdrucker
  • Spezial-Drucker z. B. für die Zeitungs-Aulieferung, autom. Kommissionier-Anlagen, Großküchen (Krankenhaus für farbige Leitkarten im Wechsel)
  • Welche der nachfolgenden Standard-Emulationen benötigen Sie?
  • Welche der nachfolgenden Emulationen erspart Ihnen die Umprogrammierung der vorhandenen Druckprogramme?
  • (Kuvertierstraße, Etikettier-Anlagen, Beleg-Einleger usw)
  • Die leistungsstarke, zuverlässige und robuste Hochleistungsdrucker-Familien der T8000-Serie ist für den Thermodirekt- wie auch Thermotransferdruck einzusetzen. Drucker aus dem Hause PRINTRONIX AUTO ID zeichnen sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und eine überragende Leistungsfähigkeit aus und erfüllen damit alle Anforderungen, welche an industrielle High-End-Thermodrucksysteme gestellt werden.
  • .
  • .
  • Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von der SASS Datentechnik AG gespeichert und zur Kalkulation Ihrer Anfrage bearbeitet ab. Einer Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen.
  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt

Würfel haben viele Seiten

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD
Unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz gibt Ihnen Sicherheit

Senden Sie Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Check-Listen für Ihre Drucker- und Scanner-Auswahl

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unten

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG