Etikettenrollen von A wie aus Acetat-Seide-Etiketten bis Z wie Zwei-Lagen-Etikett (auch Sandwich-Etikett genannt). Wenn Sie Etikettenrollen einkaufen, stehen Preis und Produkt zunächst im Vordergrund. Hinzu kommt, dass die Fachabteilungen Wünsche haben, die sich mit Standard-Waren nicht erfüllen lassen. Etikettenrollen-Beratung, die anfangs noch Nebensache war, kann aus dem Hintergrund schnell nach vorn rücken.

Etikettenrollen zu Ihrer Warenauszeichnung, Produktkennzeichnung und Identifikation bekommen Sie in vielfältigen Ausführungen. Wählen Sie aus einem Etiketten-Programm, welches sämtliche Qualitäten und Materialien, wie Papier, PE, PP usw. umfasst, die sich in industriellen und logistischen Einsatzbereichen bewährt haben.

A8 bis A3-Etiketten erhalten Sie aus 1 Hand

Etikettenrollen und Druckfolien erhalten Sie aus 1 Hand

Etikettenrollen erhalten Sie auch Kartonmaterialien sowie als Tickets, Eintrittskarten und Besucherausweise und vieles mehr. Normierte Materialien mit ISEGA Zertifizierung für Lebensmittel-Auszeichnung, VDA und KLT Labels für die Automobilzulieferer und Automobilhersteller, UL-zertifizierte Materialien und GHS Etiketten für die Chemie-Branche gehören natürlich ebenso zum Portfolio wie Spezialetiketten mit Abriebfestigkeiten z. Bsp. gegenüber Chemikalien und Lösungsmitteln und Kleber mit Eigenschaften für zuverlässige Haftung auch in rauen Umgebungen.

Etikettenrollen als Thermodirektware wie auch in Thermotransfer-Ausführung gibt es in den unterschiedlichsten Materialbeschaffenheiten. Für Ihre Tintenstrahldrucker (Inkjet-Printer) benötigen Sie Etiketten mit einem Löschblatt-Effekt, der die Tintentröpfchen sofort aufsaugt und abtrocknet, so dass keine Verschmierungen entstehen.

Etikettenrollen für Laserdrucker bekommen Sie für heißfixierende und kaltfixierende Endloslaser. Da nicht jeder Kleber eine Fixierungstemperatur von ca. 200 Grad Celsius verträgt, benötigen die Etiketten eine Verbindungseinheit, die auch bei dieser Temperatur keine Blasen wirft und die Etiketten vom Träger abhebt.

Etikettenrollen mit rückstandsfrei ablösbaren Kleber werden häufig in der Möbel-Industrie eingesetzt und mit kaltfixierenden Endloslaser-Druckern beschriftet. Da Ihre Wege zum Etiketten-Spezialisten sehr kurz sind (nur Telefonhörer hochnehmen und anrufen), lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich von unseren Spezialisten beraten.

Etiketten-Bezug von Paletten-Label

Etikettenkauf von Paletten-Label

Gerne erhalten Sie neben dem passenden Drucker auch ein breites Spektrum an selbstklebenden Haft-Etiketten als Endlos-Rollenware oder Z-gefaltetem Material, sowohl als Thermodirektware wie auch in Thermotransfer-Ausführung.

Das Etiketten-Programm von Drucker-Etikettendrucker.de umfasst sämtliche Qualitäten und Materialien, wie Papier, PE, PP usw., die sich in industriellen und logistischen Einsatzbereichen bewährt haben. Selbstverständlich erhalten Sie von uns auch Kartonmaterialien sowie Tickets, Eintrittskarten und Besucherausweise.

Normierte Materialien mit ISEGA Zertifizierung für Lebensmittel-Auszeichnung, VDA und KLT Labels für die Automobilzulieferer und Automobilhersteller, UL-zertifizierte Materialien und GHS Etiketten für die Chemie-Branche gehören natürlich ebenso zum Portfolio wie Spezialetiketten mit Abriebfestigkeiten z. Bsp. gegenüber Chemikalien und Lösungsmitteln und Kleber mit Eigenschaften für zuverlässige Haftung auch in rauen Umgebungen.

Etikettenrollen zur Warenkennzeichnung

Papier-Klebchen zur Warenkennzeichnung müssen oftmals noch nach Monaten und Jahren gut lesbar sein. Für solche Aufgaben werden häufig Thermotransferdrucker eingesetzt. Langlebige Haftetiketten auf Warenkartons sollten sich nicht nach kurzer Zeit (insbesondere bei einer Witterungs-Änderung) vom Karton lösen. Darum kommen hier  permanent haftende Kleber zum Einsatz.

Etikettenrollen mit Haftetiketten, die Druckkopf-schonend sind

Etiketten in der Möbelfertigung

Haftetiketten in der Möbelfertigung

High & Low liegen beim Etikettenkauf sehr nach nebeneinander. Für das menschliche Auge und für Fingergefühl sind beide Varianten sehr glatt. Liegt der Unterschied nur im Preis? Nein! Primär liegt der Unterschied in der Papierqualität, die bei der High-End-Qualität sehr glatt ist und wenig Reibungswiderstand am Druckkopf ausübt. Die Lowcost-Qualität hat in der Regel eine grobere Oberfläche. Dadurch werden die Dioden der Thermodruckleisten permanent abgeschliffen. Labels mit einer groben Oberfläche sind in der Regel preiswerter.

Mancher Anwender, der die Unterschiede nicht kennt, freut sich, wenn er gegenüber den hochwertigen Aufklebern ein paar Euros spart. Dass die Druckköpfe keine 20 oder 30 km Laufleistung halten, wird erst später erkannt. Fazit: es müssen häufiger Druckköpfe bestellt werden, was die Einsparung häufig schnell aufzehrt.

Etikettenrollen mit wiederablösbaren Haftetiketten z. B. in der Möbelfertigung – und Kennzeichnung

Werden Möbelstücke in der Fertigung aus großen Flächen geschnitten, kann genau an der Stelle ein Etikett kleben, wo die Säge ihren Schnitt macht. Dann sollten sich diese Arbeits-Hilfen rückstandsfrei wieder ablösen lassen und an einer geeigneteren Stelle verklebt werden. Diese Aufkleber benötigen spezielle Kleber, die häufig bei Überhitzung ihre Struktur verändern. Darum werden wieder lösbare Haftetiketten mit Matrix-, Zeilenmatrix-, Thermo- und kaltfixierenden Endloslaser-Drucksystemen bedruckt

In einem Möbelhaus kann die Ware lange Zeit im Ausstellungsraum stehen. Die langlebigen Haftetiketten sollten sich beim Verkauf der Möbel rückstandslos wieder vom Möbelstück lösen lassen. Kein Kunde kauft sich einen Schrank oder Tisch, wenn er anschließend mit Seife und Wasser die Bapperl entfernen muss. Deshalb können auch langlebige Haftetiketten mit wieder ablösbaren Klebern versehen sein.

Typenschilder selbst drucken - gibt es auch mit farbigem Logo

Typenschilder und Inventar-Haftetiketten drucken – gibt es auch mit farbigem Logo

Etikettenrollen mit Typenschildern die langlebig sein müssen

Typenschild-Haftetiketten sind langlebig. Diese bestehen häufig aus glänzend- oder mattwirkenden, silber-bedämpften Kunststoffen, die über einen permanent haftenden Kleber verfügen. Die Kleber für Typenschilder haben ihren festtesten Punkt erst 24 Stunden nach dem Verkleben. Somit die Typenschilder zum Test nicht sofort wieder abziehen, sondern erst am nächsten oder übernächsten Tag. Auch das sollten Sie beim Etikettenkauf wissen und beachten

Versand-Haftetiketten sind dagegen kurzlebig und haben mit der Ankunft beim Empfänger ihre Aufgabe erfüllt und ihr Ziel erreicht. Für den Versand sind daher kurzlebige Papier-Haftetiketten eine gute Wahl, die dann z. B. mit Thermodirektdrucker bedruckt werden.

Manche Selbstkleber sind Unikate.

Magnet-Etiketten im Lager

Magnet-Haftetiketten im Lager

Werden Selbstkleber mit einem Laserdrucker bedruckt, müssen die Kleber hitzebeständig sein. Achten Sie beim Etikettenkauf auch auf diese Details: High & Low liegen auch hier sehr eng beieinander. Verfügen die Selbstkleber nicht über den geeigneten Kleber, können beim Druck durch Hitze Wasser- / Dampf-Blasen entstehen und den Aufkleber vom Trägermaterial ablösen. Nicht selten kleben die Teile dann an der Trommel oder Heizung fest. Teure Reparaturen sind die Folge.

Labor-Aufkleber werden mit weniger als -100 Grad C gefrostet

Labor-Haftetiketten, die mit weniger als -100 Grad C gefrostet werden und Reagenzgläser kennzeichnen, dürfen sich nicht vom Glas lösen. Leider kommt dieses häufig vor. Bei Labor-Lablels, die mit Tintenstrahldruckern bedruckt werden, lassen sich oft auch die Druckbilder verwischen. Weil diese Ergebnisse beim Kauf vom Kunden nicht zu erwarten sind, sind Sie gut beraten, wenn Sie vor dem Druckerkauf die Ausdrucke der Geräte vorher testen.

Etiketten für Ihr Inventar

Haftetiketten für Ihr Inventar

Etikettenrollen mit Inventar- oder Kontr0ll-Label, die zersplittern

Inventar- oder Kontr0ll-Haftetiketten dürfen sich nicht vom Untergrund lösen. Und für den Fall, es gibt Manipulationsversuche, muss der Aufkleber zersplittern und der Manipulationsversuch muss sichtbar werden. Hier wird Ihnen der Spezialist spezielle Kunststoff-Haftetiketten mit dieser Eigenschaft empfehlen, die auch über einen permanent haftenden Kleber verfügen. Dann können Sie jederzeit nachvollziehen, wenn Ihre Inventar-Kennzeichnung manipuliert werden sollte.

Für jede Aufgabe das richtige Etikett zu finden, ist beim Etikettenkauf keine ganz einfache Aufgabe. Zu Ihrer Warenauszeichnung, Produktkennzeichnung und Identifikation erhalten Sie neben dem passenden Drucker ein breites Spektrum an selbstklebenden Haft-Haftetiketten in Form von Endlos-Rollenware oder Z-gefaltetem Material, sowohl in Thermodirekt- als auch Thermotransfer-Ausführung in unterschiedlichsten Materialbeschaffenheiten.

Etiketten für Tintenstrahldrucker saugen die Tinte auf

Haftetiketten für Tintenstrahldrucker saugen die Tinte auf

Tintenstahl-Materialien sollten die Tinte sofort aufsaugen

Möchten Sie Ihre Bapperl mit einem Tintenstrahldrucker bedrucken, achten Sie bei der Beschaffung der Haftetiketten darauf, dass die Material-Oberfläche sich wie ein Löschblatt verfügt. Da der Druckkopf viele kleine Tröpfchen auf das Papier spritzt und diese aus physikalischen Gründen nicht sofort abtrocknen können, kommt es durch die Bewegungen des Druckkopfs zu Verschmierungen und Verwischungen. Ein Etikett, das dagegen über einen „Löschblatt-Effekt“ verfügt, saugt die vielen kleinen Tröpfchen sofort auf. Die Bewegung des Druckkopfs kann somit keine Verschmierungen mehr anrichten.

ISEGA Zertifizierung für Lebensmittel-Auszeichnung

Möchten Sie Verpackungen, Aufkleber und Tags drucken, die Sie für Lebensmittel wie Fleisch oder Fisch einsetzen möchten und die in Berührung mit Lebensmitteln kommen, müssen diese über eine ISEGA Zertifizierung verfügen. Das ISEGA-Zertifikat ist eine Unbedenklichkeitserklärung für Lebensmittelverpackungen. Vergeben wird dieses Zertifikat von der ISEGA-Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH, Aschaffenburg und garantiert die unbedenkliche Verwendung von Materialien der  Lebensmittelverpackungen.

A8 bis A3-Etiketten erhalten Sie aus 1 Hand

Haftetiketten von klein bis A3-Formate

Lassen Sie sich das große Haftetiketten-Programm für Ihre Aufgaben präsentieren

Das Aufkleber-Sortiment des Drucker-Etikettendrucker.de umfasst sämtliche Qualitäten und Materialien, wie Papier, PE, PP usw., die sich in industriellen und logistischen Einsatzbereichen bewährt haben. Selbstverständlich erhalten Sie von uns auch Kartonmaterialien sowie Tickets, Eintrittskarten und Besucherausweise. Normierte Materialien mit ISEGA Zertifizierung für Lebensmittel-Auszeichnung, VDA und KLT Labels für die Automobilzulieferer und Automobilhersteller, UL-zertifizierte Materialien und GHS Haftetiketten für die Pharma- und Chemie-Branche gehören natürlich ebenso zum Portfolio wie SpezialHaftetiketten mit Abriebfestigkeiten z. Bsp. gegenüber Chemikalien und Lösungsmitteln und Kleber mit Eigenschaften für zuverlässige Haftung auch in rauen Umgebungen.

Etikettenkauf + abgestimmte Thermotransferbänder

Thermotransfer-Material + abgestimmte Thermotransferbänder

Thermotransfer-Material + abgestimmte Thermotransferbänder

Etikettenrollen und abgestimmte Thermotransferbänder in verschiedenen Breiten und Längen erhalten Sie für sämtliche Barcode-Etikettendrucker. Ebenfalls bieten wir Ihnen Endloslaser geeignete Etiketten und Z-gefaltetes Leporello-Papier für anschlagende Matrix- und Zeilenmatrixdrucker sowie Bogen- bzw. Blattware für Einzelblatt-Laserdrucker, also mit für Hitzefixierung geeigneten Materialoberflächen und Klebstoffen. Wir freuen uns auch über Ihre Anfragen zu RFID Smart Labels.

Augen auf beim Etikettenkauf

Informieren Sie uns über das erforderliche Volumen, die gewünschte Materialbeschaffenheit bzw. Ihre individuellen Anforderungen, und Sie erhalten umgehend ein Angebot von unseren Media-Spezialisten! Nutzen Sie dafür einfach unsere Anfrage Formulare in die Sie lediglich die relevanten Eckdaten eintragen müssen – schon geht es los …

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • Erst wenn Sie alles besprochen haben, sind Sie 100%ig sicher, dass Sie auch alles bedacht haben.

    Gerne beantworten unsere Spezialisten kostenlos und unverbindlich Ihre Fragen

  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Spezielle Support-Fragen werden häufig von der SASS Datentechnik AG beantwortet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt

 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

 wo es jeden Drucker zum kleinen Preis gibt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

HOTLINE: +49 5205 71751

jetzt Fragen stellen: sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG