Speditions-Drucker in Ihrem Haus sollen mehr können als ein Büro-Laserdrucker. Mit diesen Drucksystemen geben Sie Kommissionier-Aufträge, Picklisten, Frachtpapiere, Proforma-Rechnungen, Lieferscheine aus. Für alle zu verschickenden Waren und Etiketten / Labels zur Kennzeichnung benötigen Sie Ausgabe-Systeme, die zuverlässig und perfekt laufen. Speditions-Drucker in Ihrem Haus sollten in der gesamten Logistik austauschbar sein.

Speditions-Drucker müssen wirtschaftlich arbeiten

Manche Desktop – und Midrange-Systeme werden mit Druckkassetten bestückt, die aus Tonerkartusche, Trommel und Developer-Station verfügen. Werden große Kassetten eingesetzt, drucken einige bis zu 50.000 Seiten bei einer 5%igen Schwärzung. Steigt aufgrund von Barcodes der Schwärzungsgrad auf 15% Deckung an, sind die Tonerkartuschen nach ca. 16.000 Seiten schon leer, obwohl die Trommel noch wesentlich länger drucken könnte.

Speditions-Drucker für Formulare und Frachtetiketten mit Barcodes, Grafiken, Logos und unterschiedlichen Schrift-Fonts

Formulare und Frachtetiketten drucken mit Barcodes, Grafiken, Logos und unterschiedlichen Schrift-Fonts

Frachtetiketten drucken mit Barcodes, Grafiken, Logos und unterschiedlichen Schrift-Fonts

Wiederkehrende Grafiken, Logos, Schriften und Layouts sollten Sie in dem standardmäßigen Flash-Speicher stromausfallsicher hinterlegen können. Enthalten Grafiken, Logos, Schriften und Layouts sehr feine, diagonale Linien, werden diese von einem Drucker mit 600 dpi besser ausgedruckt als mit 300 dpi.

Damit Sie Formulare und Frachtetiketten mit Barcodes drucken, bieten Ihnen zahlreiche Drucker eine große Auswahl an Barcodes an. Die meisten Speditionen und Paket-Unternehmen verwenden 1D- und 2D-Codes zur Nachverfolgung und schnelleren Steuerung auf ihren Versand-Straßen. 2D-Codes haben den Vorteil, dass Sie darin große Datenmengen verschlüsseln und an andere IT-Systeme übergeben können. Wichtige Informationen können in einem 2D-Code verschlüsselt werden.

Speditionen erwarten zum Druck der Fracht-Papiere schnelle und wirtschaftliche Drucker

Speditionen erwarten zum Druck der Fracht-Papiere schnelle und wirtschaftliche Drucker

Speditions-Drucker wie die SASS THERMOjet 8e+ sind extrem robust

SASS THERMOjet 8e+ sind vielseitig einsatzfähige Thermotransfer-Drucker mit 8 Zoll Druckbreite und Laserdrucker-Emulation PCL5e. Die Systeme der Gen. 2 (2. Generation) drucken im Breitformat bis DIN A4. Der gravierende Vorteil und Unterschied ist, dass die Systeme absolut kompatibel zu Standard-Laserdruckern sind. Wenn Sie unter PCL5 generierte Druckdaten ausgeben möchten und diese von einem Laserdrucker ausgegeben werden können, funktionieren auch diese Printer.

Speditions-Drucker stehen häufig an dem Ort, wo Gabelstapler vorbeifahren und / oder durch die offenen Rolltore Staub aufgewirbelt wird. Genau an diesen Orten fühlen sich Laserdrucker nicht wohl und bleiben oft stehen. Meistens genau dann, wenn die Papiere wie Kommissionier-Aufträge, Picklisten, Frachtpapiere, Proforma-Rechnungen, Lieferscheine aller zu verschickenden Waren oder Etiketten und Labels zur Kennzeichnung von Paletten schnell ausgedruckt werden müssen.

Logistik-Drucker genau dann, wenn Sie Störungen hassen

Speditions-Drucker genau dann, wenn Sie Störungen hassen

Speditions-Drucker dürfen keine zusätzliche Programm-Umstellung verlangen

SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2 stehen häufig an dem Ort, wo Gabelstapler vorbeifahren und / oder durch die offenen Rolltore Staub aufgewirbelt wird. Weil sich Laserdrucker an diesen Orten nicht wohl fühlen und oft ausfallen, drucken diese Thermodrucker Dokumente wie Kommissions-Aufträge, Pick-Listen, Frachtpapiere, Rechnungen, Lieferscheine.

Sie hassen Störungen während des Betriebs

Weil Office-Drucker dafür nicht ausgelegt und geeignet sind, versuchen viele Unternehmen aus der Not heraus ihre Drucker zu kapseln. Häufig stellt man dann fest, dass dieses für viele Arbeitsplätze von der Handhabung unmöglich ist. Oder es werden Laserdrucker eingesetzt, die quartalsweise ausgetauscht werden. Kann man machen – es gibt auch spezielle Speditions-Drucker für staubige Umgebungen im Lager

Speditions-Drucker: Hardware - Beratung - Support - Verbrauchsmaterialien aus einer Hand

Speditions-Drucker: Hardware – Beratung – Support – Verbrauchsmaterialien aus einer Hand

Dokumente mit einer kurzen Lebenszeit auch nur kurzlebig drucken

Kommissionier-Aufträge, Picklisten, Frachtpapiere, Proforma-Rechnungen, Lieferscheine aller zu verschickenden Waren oder Etiketten und Labels zur Kennzeichnung von Paletten sind  in der Regel kurzlebige Dokumente. Diese haben nach wenigen Stunden oder Tagen ihr Ziel erreicht und ihre Aufgabe erfüllt. Darum spricht man von kurzlebigen Papiere. Weil die Dokumente eine kurze Lifetime haben, macht es Sinn, hier auch kurzlebige Papiere einzusetzen.

Nutzen Sie die ideale Unterstützung in der Druckausgabe: Hardware – Beratung – Support – Verbrauchsmaterialien aus einer Hand

Sprechen Sie jetzt mit uns. Zur wirtschaftlichen Ausgabe Ihrer Dokumente bekommen Sie hier Speditions-Drucker für den Arbeitsplatz wie auch als Hochleistungsdrucker. Innovative Lösungen für Dokumente und Belege zur Verbesserung Ihrer Warenauszeichnung und -Verfolgung. Wenn Sie Hardware – Beratung – Support – Verbrauchsmaterialien aus einer Hand beziehen, haben Sie den Vorteil im Fall der Fälle: dann kann sich niemand herausreden und die Ursache der Störung einem anderen zuweisen.

IDENTjet D4 + M4 sind als Speditions-Drucker genau richtig für Ihre Aufgabe:

IDENTjet D4 + M4 sind als Speditions-Drucker genau richtig für Ihre Aufgabe:

Die neuen Speditions-Drucker müssen SAP®-Druckdaten ausgeben

Die neuen Drucker müssen schnell und wirtschaftlich arbeiten, kompatibel zu den Druckdaten sein, insbesondere wenn diese aus einer SAP®- oder IBM® Host-Umgebung stammen. Die neue Drucker-Generation ist kompatibel. SAP®- oder IBM® Host-Umgebung geben den Weltstandard vor. Dieser basiert auf PCL5e- oder PDF-Druckdaten. Hier bekommen Sie die Systeme, die sich Ihrer Software anpassen und nicht umgekehrt.

IDENTjet D4 + M4 sind als Speditions-Drucker genau richtig für Ihre Aufgabe:

Die IDENTjet Drucker-Familie setzen Maßstäbe in Ausstattung und Bedienung! Die Systeme können sowohl im Thermodirekt- als auch im Thermotransfer-Verfahren betrieben werden. Mit dem robusten Gehäuse, den Auflösungen von 203 dpi und 300 dpi (M4 sogar mit 600 dpi) und dem intuitiv zu bedienenden großformatigen Touchscreen sind Sie auf dem aktuellsten Technik-Level.

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite ( siehe rotes A4-Blatt)

Kompatibilität zu Ihren Anwendungen

IDENTjet D4² und D4³ sind kompatibel zu Ihren Anwendungen, die unter EPL oder ZPL2 geschrieben wurden. Hierzu verfügen die Drucker über die GEPL-, EZPL- und GZPL-Emulation und sind in der Waren-Kennzeichnung kaum schlagbar. Die Thermotransfer-Drucker eignen sich auch als Thermodirekt-Drucker. Besonders schnell sind die Drucker beim Druck von Adressetiketten.

Speditions-Drucker IDENTjet D4² und D4³ für den Arbeitsplatz

IDENTjet D4² und D4³ eignen sich besonders für den Arbeitsplatz mit geringem Platz. Auch müssen die Drucker funktionell arbeiten. Arbeitsunterbrechungen aufgrund eines Wechsels der bis 300 Meter langen Druck-Folien sind nur sehr, sehr selten.

Drucker auch für Einsteiger

IDENTjet D4² und D4³ als Einsteiger-Kit für den Barcode-Druck. Wenn Sie erst mit dem Druck von Etiketten und Barcodes beginnen möchten, sind Sie mit diesem Drucker gut beraten.

IDENTjet M4 für Ihre Aufgaben

IDENTjet M4 für Ihre Aufgaben

IDENTjet D4 und M4 mit kostenloser Software

Zum Lieferumfang gehört bei beiden Druckergrößen eine kostenlose Software dazu. Stellen Sie mit der IDENTLabel- Software die Etikettenbreite variabel ein, ebenso auch die Etikettenhöhe.

Für große Volumina sind die IDENTjet M4 mit 203, 300 oder 600 dpi genau richtig

Die Druckgeschwindigkeit beträgt bei diesem Drucker bei 203 dpi Auflösung bis zu 254 mm pro Sekunde. Diese Heavy Duty Drucksysteme sind für Materialformate bis zu 118 mm Breite und eine Druckbreite von bis zu 108 mm ausgelegt. Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, so dass Sie jederzeit die Etikettenrollen überwachen können. Die Geräte können Materialrollen mit bis zu 203 mm Durchmesser aufnehmen. Außerdem verfügen die Systeme über variabel einstellbare Reflex- und Durchlichtsensoren für Etiketten mit Label Gap, Black Mark und/oder Steuerstanze.

Ihr direkter Weg zur uns:

Senden Sie uns hier Ihre Fragen per Mail. Sie erhalten Ihre Antwort schnellstmöglich.

Rufen Sie jetzt an: Tel. +49 5205  717 51 und sprechen Sie persönlich mit einem Spezialisten.

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 717 51

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Ich interessiere mich für Logistik-Drucker und Drucker für Frachtbriefe

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • (Mehrfach-Nennungen sind möglich)
  • (Mehrfach-Nennungen sind möglich)
  • (Bitte Hersteller, Bezeichnung und Optionen nennen)
  • (bitte Bezeichnung / Optionen nennen)
  • (Bitte Hersteller, Bezeichnung und Optionen nennen)
  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt
  • Bitte tragen Sie im Feld das Ergebnis ein

Würfel haben viele Seiten

Welche Drucker / Scanner passen zu Ihren Aufgaben

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 717 51

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unten

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG