SOLID T4-2 Thermo-Drucker mit Folien-Sparfunktion für die Logistik finanzieren sich aus der Einsparung der Folien heraus. Für Logistik und Industrie verfügen die Systeme mit der PCL5 – und Kyocera Prescribe-Emulation über weltweite Laserdrucker-Standards. Mit hoher Geschwindigkeit bedrucken Sie Papier-Aufkleber, Typenschilder, ebenso wie Kunststoff-Materialien, je nach Anforderung im Thermotransfer- oder Thermodirekt-Druck.

SOLID T4-2 mit Folien-Sparfunktion

SOLID T4-2 mit Folien-Sparfunktion

Durch Abstimmung von Thermotransferfolie, dem zu bedruckenden Material und der Andruckstärke des Druckkopfes erzielen Sie ein dauerhaft beständiges und hochwertiges Druckbild. SOLID T4-2 drucken beständig gegen Witterung bzw. Chemikalien, Laugen, Öle, Fette u.v.m.

Entdecken Sie den Alleskönner

für Aufgaben von A bis Z

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SOLID T4-2 mit Aufwickler

SOLID T4-2 mit Aufwickler 

Folienwechsel erfolgen nach 4.000 A6-Etiketten oder Postkarten.

SOLID T4-2 nehmen Thermotransfer-Farbbänder mit bis zu 600 mtr Länge auf. Arbeitsunterbrechung für den Wechsel von Farbbandrollen sind daher nur selten notwendig. Besonders einfach sind die Wechsel der Etikettenrollen. Ihre Mitarbeiter legen das Etikettenmaterial bequem ein und drucken sofort.

SOLID T4-2 verfügen mit PCL5 über weltweiten Laserdrucker-Standard. Mit der PCL5-Emulation entsprechen die Thermodrucker von der Ansteuerung dem weltweiten Laserdrucker-Standard.

Komfortable Treiber für Windows-Anwendungen stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Die Treiber werden den neueren Windows-Betriebssystemen angepasst. Somit investieren Sie mit diesen Systemen in die Zukunft.

SOLID T4-2 für zahlreiche Aufgaben

SOLID T4-2 für zahlreiche Aufgaben

 

Sie haben Fragen und möchten diese direkt besprechen

die Beratung ist unverbindlich und kostenlos 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

VDA 4994 Label, KLT1 + KLT2

VDA 4994 Label, KLT1 + KLT2

SOLID T4-2 sind individuell erweiterbar.

Das modulare Konzept umfasst austauschbares Zubehör wie Messer, Wiederaufroller oder Spender und unterstützt alle Arten der Verarbeitung.

Die Schneidefunktion der SOLID T4-2 schafft einen sauberen und scharfen Schnitt. Mit dem Cutter können Sie viele 100.000 Schnitte erledigen.

Wiederaufroller. Sie bekommen systemseitige und externe Aufwickler, welche sehr zweckmäßig direkt nach dem Druck die bedruckten Etiketten in rechter oder linker Drehrichtung aufspulen.

Spendefunktion. Bei der Verwendung der Peeler werden zum Beispiel 100 Etiketten zum Drucker übermittelt. Der Spender des SOLID T4-2 löst das Etikett vom Trägermaterial und hält es zur Abnahme bereit. Das zweite Etikett wird allerdings erst dann gedruckt, wenn das vorherige abgenommen wurde. Im Drucksystem selbst wird das Trägermaterial sofort wieder aufgerollt

SOLID T4-2 Thermotransferdrucker

SOLID T4-2 Thermotransferdrucker

Geniale Spar-Drucker – extrem wirtschaftlich

Diese Drucker finanzieren sich durch Einsparungen  

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SOLID T4-2 sind praktisch und flexibel.

Mit dem modularen Konzept setzen Sie austauschbares Zubehör ganz flexibel ein. Die Drucker verfügen über eine Druckauflösung von 300 dpi. Klare Druckbilder, insbesondere bei Piktogrammen und Barcodes, werden Ihre hohen Erwartungen erfüllen. Je nach gewähltem Schrifttyp können auch Schriften mit nur 6 Punkt Größe gedruckt werden.

Transferdrucker für den Barcode-Druck

Transferdrucker für den Barcode-Druck

Perfekter Barcode-Druck mit Lese-Kontrolle

ergibt perfekte Lesbarkeit beim Ihrem Kunden

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Industrie-Design ohne Kompromisse

Der SOLID T4-2 zeichnet sich durch ein robustes Industrie-Design ohne Kompromisse aus. Dieses System überzeugt mit seinen durchdachten Ausstattungsmerkmalen wie dem aufklappbaren Druckmodul für die Materialführung, dem anwenderfreundlichen Bedienfeld und einem variabel einstellbaren Etikettensensor.

SOLID T4-2 können sowohl Endlosmaterial von der Rolle, als auch z-gefaltetes Material verarbeiten. Selbstverständlich können Sie damit im Thermotransferdruck wie auch im  Thermodirektdruck arbeiten und die entsprechenden Materialien einsetzten. Bei der Verwendung von Material mit rückseitiger Blackmark-Kennzeichnung, also z. B. im Ticketbereich benötigen Sie lediglich den optionalen Reflex-Sensor um die einwandfreie Identifikation Ihrer Belege sicherzustellen.

SOLID_T4-2

SOLID_T4-2

Sie haben Fragen und möchten diese

direkt besprechen

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

SOLID T4-2 können Sie als Thermodirektdrucker wie auch als Thermotransferdrucker nutzen.

Je nach Anforderung Ihrer Druckausgabe verändern Sie die Druckgeschwindigkeit variabel stufenweise bis zu 12 Zoll pro Sekunde (ca. 300 mm). Das entspricht der Geschwindigkeit eines Endlos-Laserdruckers mit 60 A4-Hochkant-Seiten pro Minute.

Durch die Foliensparfunktion sind die Microplex SOLID-Drucker extrem sparsam und überzeugen durch eine denkbar einfache Bedienung. Die Foliensparautomatik der SOLID-Familie sorgt für eine intelligente Nutzung der Folie. Schon ab 6 mm unbedruckter Fläche in Laufrichtung senkt die Foliensparautomatik den Materialverbrauch und reduziert Ihre Kosten.

  • Kompatibel zu Standard-Laserdruckern, SAP® – und AS/400
  • Druckgeschwindigkeit variabel von 100 bis zu 300 mm/s
  • Robustes Druckwerk für Materialformate bis zu 113 mm Breite und eine Druckbreite von bis zu 106 mm, auch für raue Industrieumgebungen
  • Schnelle Bildaufbereitung und schneller Druck des ersten Beleges
  • Foliensparautomatik zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit (schon ab 12 mm unbedruckter Fläche senken Sie Ihren Folienverbrauch)
  • Optionale Prozessintegration über GPIO-Schnittstelle mit Start-Stop Synchronisation
  • Simultane Schnittstellen-Administration für die Standardschnittstellen USB, RS 232/422 seriell, Centronics parallel IEEE 1284 und Ethernet 10/100 MB

Details zum SOLID T4-2

  • Drucktechnologie: Thermotransfer-/Thermodirektdruck (history-controlled near-edge print head)
  • Controller: MPC 8.x
  • Druckgeschwindigkeit bis zu 406 mm/s (bis zu 16 Zoll/s)
  • Druckauflösung: 300 dpi x 300 dpi
  • Lebensdauer des Druckkopfes Transfer bis zu 50.000 m, Direkt bis zu 25.000m
  • Stromversorgung: 115  – 240 VAC, 50/60 Hz
  • Stromaufnahme: 3,2 A
  • Abmessungen (BxTxH in mm) 320 x 490 x 305
  • Gewicht 20 kg (Ohne Optionen)
  • Umgebungstemperatur: 5 – 35°C
  • Luftfeuchtigkeit 45 – 75 % (rel., nicht kondensierend)
  • Schnittstellen: USB, IEEE 1284 (Centronics), Ethernet-Interface, 10/100 MBit, bi-direktional (TCP/IP), optional: RS232, RS422, WLAN
  • Speicher: RAM 256 MB; Flash 256 MB
  • Emulationen: MICROPLEX IDOL, HP-PCL5/ HPGL, IGP/PGL, AGFA Reno, LN03+, BULL-MP6090, Datamax, LDC, TEC Bx72, TEC B6xx, Etimark MP-1220, ZPL II, EPL2, Intermec Direct Protocol, IER Command, cab, Godex EZPL, Diablo 630, IBM Proprinter, Epson FX-80, MT-600/MT40, IDS, ANSI Genicom, TIFF, HP Designjet, XML (SAP®), CUPS Raster
  • Optionale Emulationen: μ-Postscript, CODE-V (Magnum), XEROX XES, KODESCRIPT+, Prescribe/PSB 2, Labelpoint, IPDS, AEA, AFP, PDF Direktdruck*, RFM, (weitere Emulationen auf Anfrage)
  • Barcodes: QR Code, EAN 8, 13, 128, add on, 2/5 3-stroke Datalogic, 2/5 3-stroke Matrix, Codabar, PDF 417, Royalbar, Planet, Jetcaps (HP/SAP), Code 39, 128 MSI, UPC A, E, Postnet, KIX, USPS One Code
  • Optionale Barcodes: USD5, Aztec-Code, UPS-Maxicode, Datamatrix (weitere Barcodes auf Anfrage)

Zusatzfunktionen

Netzwerkkompatibilität
Authentifizierungsstandard nach IEEE 802.1x

Intelligente Barcode-Generierung
Der Barcode wird vom Print Controller „on the fly“ generiert.

Formatsplitting
Der Drucker unterteilt eine Seite in mehrere Unterformate

Ribbon Save Modus
Bei unbedruckten Passagen über 12mm wird der Druckkopf angehoben, um Ribbon zu sparen.

Optionale Zusatzfunktionen

Integriertes Formularmanagement
Im Drucker lassen sich Formulare und Fonts im Speicher ablegen und nach Bedarf abrufen.

Status-Out
Nach korrektem Druck einer Seite kann der Drucker u. a. eine Quittung über die Schnittstelle ausgeben.

Programmierbare GPIO-Schnittstelle (SPS-Control)
Einbinden des Druckers in Prozesslinien und Steuerung des Druckers via GPIO-Schnittstelle.
Kunden-/ anwendungsspezifische Anpassung möglich.

 

Datenblatt MICROPLEX_SOLIDT4-2_2015-01

 

Punkten Sie JETZT Ihre Wünsche an 

und erhalten das TOP-Angebot direkt vom Hersteller 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Ich interessiere mich für MICROPLEX Thermodrucker

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • .
  • .
  • .
  • (mehrfache Auswahl ist möglich)
  • .
  • An diese Adresse erhalten Sie sofort eine Kopie Ihrer Anfrage
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • Zum Beantworten Ihrer Anfrage werden Ihre Daten von der SASS Datentechnik AG gespeichert und bearbeitet Einer Speicherung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt
  • .
  • .
  • .
  • Wenn Sie mögen, erweitern Sie Ihre Anfrage mit den zutreffenden Antworten
  • .
  • zum Druck z. B. von Gefahrstoff-Etiketten (GHS-Label), Fertigungspapieren mit Warnhinweisen usw.
  • .
  • für Kommissionierwagen, Gabelstapler, Auslieferungsfahrzeuge
  • .
  • .
  • Hochleistungs-Drucker, teilweise mit Dot-Check und Folienspar-Funktion (finanziert sich häufig durch seine Folien-Einsparungen und fehlerfreiem Barcode-Druck)
  • .
  • Spezial-Drucker z. B. für die Zeitungs-Aulieferung, autom. Kommissionier-Anlagen, Großküchen (Krankenhaus für farbige Leitkarten im Wechsel)
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • Freiwillige Angaben
  • .
  • .
  • .
  • .

 

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Damit Sie nichts vergessen, holen Sie sich kostenlose Tipps.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Telefon: +49 5205 71751
CHRISTIAN BUSCH
SENDER STR. 4, D-33689 BIELEFELD

Ihre Mail senden Sie bitte an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

  • Nadel-Drucker (Matrixrucker / Flachbettdrucker / Zeilen-Drucker) drucken Belege mit Kopien zum kleinen Preis
  • NVE-Etiketten sind Versand-Label im Handel.
  • NVE-Drucker zur Ausgabe von Etiketten im Versand-Label im Handel
  • QR-Codes
  • Paletten-Etiketten zum kleinen Preis. Paletten-Etiketten sind Versand-Label. SSCC-Etikett ist die neue Bezeichnung für NVE-Etiketten.
  • Post-Etiketten mit Datamatrix-Code sind Adressaufkleber auf Zeitungen, Kataloge, Illustrierte, Magazine
  • Printing on Demand
  • Salatbecher-Etiketten müssen resistent gegen Essig und Öl sein. Salatbecher-Etiketten können Sie jetzt zum kleinen Preis selbst drucken.
  • SSCC-Etiketten sind Versand-Label
  • SK-Etiketten drucken ist leicht. Lesen Sie, was beim Einzelblattdruck zu beachten ist
  • THERMOjet MPL4 sind perfekte mobile Thermotransfer-Drucker für Gabelstapler, Pick-Wagen
  • Wäsche etikettieren mit Drucker zum kleinen Preis – mit aufgeklebten oder aufgebügelten Labels kennzeichnen
  • Weinflaschenetiketten drucken, schnell, gut, günstig, in unterschiedlichen Verfahren
  • Zebra ZT510 sind budget-freundlich und bieten mehr Leistung zum kleinen Preis
  • Zebra ZT610 Etikettendrucker zum kleinen Preis als Thermo-Drucker für Transfer-Labels oder Direkt-Etiketten
  • Zebra ZT620 wahlweise mit 203 oder 300 dpi Bildauflösung erhalten Sie hier zum kleinen Preis.
  • Zeilenmatrixdrucker sind für ein hohes monatliches Druckvolumen ausgelegt

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG