Etikettendruck mit Laserdrucker mit geeignetem Lasermaterial. Bei 200 Grad C kochen einige wasserbasierende Kleber auf. An der U- und S-Wendungen im Drucker lösen sich hin und wieder Aufkleber vom Träger und verkleben sich im Drucker. Etikettendruck mit Laserdrucker – dazu das geeignete Lasermaterial.

Etikettendruck per Laserdrucker - das sollten Sie vorher berücksichtigen

Etikettendruck mit Laserdrucker – das sollten Sie vorher berücksichtigen

Etikettendruck mit Laserdrucker – das sollten Sie vorher berücksichtigen

Beim Etikettendruck mit Laserdrucker sollten Sie nur komplette A4-Seiten mit Etiketten bedrucken. Wenn Sie 5, 3 oder nur 1 Etiketten benötigen, haben jedoch einen Etikettenbogen mit (8 x 3 =) 24 Etiketten, ist Ihr Verlust nicht unerheblich. Beim nochmalige Druck setzen sich die Klebe-Reste der schon abgezogenen Etiketten gerne auf der Trommel fest. Entweder bekommen Sie dadurch häufiger Papierstaus und/oder benötigen bald eine neue Trommel.

Jeder Bogen darf nur einmal durch den Drucker – wer einen Bogen mehrmals von einem Laserdrucker bedrucken läßt, spart am verkehrten Ende. Die verbliebenen Kleber-Partikel abgezogener Etiketten verursachen Verschmutzungen an OPC (Trommel) und Führungsrollen. Die Trommeln erreichen nicht mehr ihre Lebenserwartung. Das kostet viel, viel mehr, als die Aktion eingespart hat.

Geniale Lösungen 

die Sie für zahlreiche Aufgaben einsetzen können

Tel.: +49 5205  71751

oder Mail senden an sales@drucker-etikettendrucker.de

Etikettendrucker-Anwendung per Laserdruck

Etikettendrucker-Anwendung per Laserdruck

Paketdienst-Etikettendrucker, die kein Farbband benötigen

Etikettendrucker, die kein Farbband benötigen

Thermodirekt-Druck = Etikettendrucker für kurzlebige Ausgaben

Etikettendrucker, welche ohne Farbband arbeiten, werden als Thermodirekt-Drucker bezeichnet. Die Lebenserwartung der Aufkleber, Tags, Belege sind nur von kurzer Lebensdauer. Adressetiketten, Postetiketten sowie Paketetiketten sind nur innerhalb weniger Wochen in der Aufgaben-Erfüllung. Nach der Übergabe des Paketes / der Postkarte an den Empfänger werden die Versand-Informationen nicht mehr benötigt.

Auch im Reiseverkehr werden Bordkarten und Koffer-Anhänger von Busunternehmen, Schiffsveranstaltern und Airlines mit Thermodirekt-Druckern erstellt. Kurzlebig bedeutet: am Ziel angekommen, wird der Ausdruck nicht mehr benötigt.

Je nach Bedarf werden Etikettendrucker für den Thermodirekt-Druck eingesetzt, die mit geringem Platz am Ticket-Counter oder an der Gepäckannahme auskommen. Auch auf Gabelstaplern und im LKW werden die Drucker eingesetzt. Hier müssen die Geräte besonders robust sein. Die Druckbreite liegt zwischen 104 und 210mm.

 

Etikettendrucker für langlebige Typenschilder

Etikettendrucker für langlebige Typenschilder

Etikettendrucker für langlebige Aufkleber

Etikettendrucker für z. B. Typenschilder, Regal-Etiketten, Waren mit langer Umschlagzeit müssen über Jahre lesbar bleiben. Für diese Aufgabe sind Thermotransferdrucker die gute Wahl. Wenn Sie Kunststoffetiketten einsetzen und die passende Harzfolie für den Druck wählen, sind die Ergebnisse strapazierfähig und resistent gegen Benzin, Alkohol, Öle, Laugen usw.

Etiketten als Typenschilder müssen langlebig sein

Etikettendrucker für Typenschilder

Etikettendrucker gibt es für Papier und Kunststoff-Aufkleber, für Folien und für Tags. Natürlich bekommen Sie dünne wie auch dickere Materialien.

Daneben gibt es auch noch den Druck mit dem Tintenstrahl-Drucker, mit dem monochrome und farbige Aufkleber erzeugt werden. bekommen Sie hier nahezu für alle Anwendungen. Tintenstrahl-Etiketten sollten über einen Löschblatt-Effekt verfügen, so dass jedes Tinten-Tröpfchen sofort abtrocknet. 

 

Anfrage zum Thermo-Drucker

Bezahlbar und richtig gut

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Tel.: +49 5205  71751

Mails senden Sie bitte an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

Etikettieren Sie Ihre Produkte doch farbig

Etikettieren Sie Ihre Produkte mit farbig bedruckten Aufklebern. Um den Wiederkennungswert zu erhöhen, sollten auf dem Aufkleber Logo oder Schriftsatz vorhanden sein – ein farbiges Foto auf dem Ausdruck erhöht die Aussage zum Produkt. Parallel fördert die gekonnte Aufmachung ein geschicktes Cross-Selling.

Etikettieren Sie Ihre Produkte farbig

Etikettieren Sie Ihre Produkte farbig

Möchten Sie Ihre Waren mit Tags (Etiketten ohne Kleber) Etikettieren, werden häufig auf der Rückseite weitere Informationen oder Botschaften gern gesehen. Die Rückseite eines Tags bietet sich für zusätzliche Infos an – natürlich können Sie mit einem Farbtintenstrahl-Etikettendrucker auch farbige Rückseiten ausgeben. Dazu können Sie Endlos-Material einsetzen und Rohmaterialien variabel und schnell bedrucken.

Bedruckbare Etiketten zur Warenkennzeichnung

Bedruckbare Etiketten zur Warenkennzeichnung

Anfrage zum Farbdruck

Inkjet-Etikettendrucker- wenn es mit Farbe sein soll

Tintenstrahl-Drucker werden zur monochromen und zur farbigen Ausgabe eingesetzt. Die Systeme bekommen Sie in unterschiedlichen Leistungsklassen. Sollen resistente Druckbilder mit einem Tintenstrahldrucker erstellt werden, ist eine aufsaugende Oberfläche des Materials von Vorteil, so dass sich Tinte und Medium bestens verbinden.

Wenn Sie Aufkleber farbig in kleinen Mengen bedrucken möchten, stehen Ihnen Inkjet-Systeme zur Auswahl, die von einer geringen Bildauflösung bis zur hohen Grafik-Auflösung in Foto-Qualität einstellbar sind. Je nach Gerät können Sie auch gegen Wasser, Essig und Öl resistente Etiketten drucken. Als Medium stehen Ihnen Papier wie auch Kunststoff-Etiketten zur Verfügung.

Endlos-Tintenstrahldrucker haben günstige Druckkosten und verfügen in Bezug auf ihre Wirtschaftlichkeit über zahlreiche, positive Eigenschaften. Einige Systeme erhalten Sie mit die großen Tintenkartuschen in schwarz, cyan, gelb und magenta. In der Verarbeitung können Sie z-gefaltetes Material zuführen oder von großen Etikettenrollen arbeiten.

Optionen erleichtern die Nachbearbeitung

Zebra ZT411 mit Spendefunktion (Peeler)

Zebra ZT411 mit Spendefunktion (Peeler)

Spende-Funktion beim Etikettendrucker

Zahlreiche Etikettendrucker werden mit einer optionalen Spende-Funktion angeboten

Peel-off  ist eine Spende-Funktion, auch Peel-off Funktion oder / Dispenser genannt. Drucken Sie Ihre Aufkleber beispielsweise direkt am Produkt, ist diese Option von Vorteil. Vom System wird das Etikett vom Träger gelöst und zur Abnahme bereitgestellt wird. Erkennt der Sensor des Druckers, dass das Etikett abgenommen wurde, wird erst das Folge-Aufkleber gedruckt. Damit sparen Sie wertvolle Zeit beim Etikettieren.

Spende-Funktion beim Etikettendrucker

Spende-Funktion beim Etikettendrucker

 

Anfrage zum Thermo-Drucker

Sie haben Fragen – Gerne beraten wir Sie 

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Tel.: +49 5205  71751

Mails senden Sie bitte an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

Spende-Funktion (Dispenser) mit Aufwickler für den Etiketten-Träger

Einige Drucksysteme verfügen optional zusätzlich über eine „Rewinder-Funktion“ mit der das leere Trägermaterial parallel zum Spendevorgang aufgewickelt wird. Auch diese Option erleichtert die Arbeit.

Rewinder für Drucker vereinfachen das Etikettieren.Etikettendrucker mit externem RewinderRewinder für farbige Produktetiketten
Rewinder für Drucker vereinfachen das Etikettieren.Etikettendrucker mit externem RewinderRewinder für farbige Produktetiketten

Etikettendrucker mit Aufwickler

Wenn Sie nach dem Druck alle Etiketten wieder aufrollen möchten, erweitern Sie das System und bestellen optional die Drucker mit einer internen oder externen Aufwicklung.

Beim Einsatz einer internen Aufwicklung werden die gedruckten Etiketten wieder in den Drucker geführt und innerhalb des Gehäuses kontrolliert und stramm aufgewickelt.

Weil das Einfädeln oftmals nicht ganz trivial ist, erfreuen sich mehr und mehr externe Aufwickler mit einer Steuerung an Beliebtheit. In der Regel können die externen Aufwickler große Etikettenrollen mit 200 mm Durchmesser und mehr aufrollen.

Anfrage zum Thermo-Drucker

Etikettendrucker mit Cutter

Etikettendrucker mit Cutter

Etikettendrucker mit Cutter

Wird der Etikettendrucker mit einem Cutter / Schneide-Funktion versehen, können die Drucker entweder am Ende eines Jobs die Etikettenbahn durchtrennen. Alternativ ist es auch möglich, jedes Etikett abzuschneiden. Hier stehen zwei Cutter-Varianten zur Verfügung: die Guillotine oder das Rundmesser.

Bei einem Etikettenmaterial mit Kleber ist das Rundmesser geeignet. Durch die permanente Drehung des Cutters werden Kleber-Partikel, die an der Klinge haften bleiben, wieder abgeschält. Das Rundmesser hat einen Selbstreinigungs-Effekt.

Die Wahl der Etikettenmaterials entscheidet über das Ergebnis

Die Wahl der Etikettenmaterials entscheidet über das Ergebnis

Die Wahl der Etikettenmaterials ist gravierend

Glatte Oberflächen sind nicht immer glatt. Dieses wird erst unter dem Mikroskop erst sichtbar. Grobe Oberflächen treiben den Druckkopf-Verschleiß nach oben. Auch wenn eine falsche Auflösung, eine falsche Geschwindigkeit oder ein falsches Material gewählt wird, hat dieses häufig schlimme Folgen. Extrem teuer wird es meistens dann, wenn die Barcodes und 2D-Codes nicht lesbar sind

Fleischwaren Etiketten mit ISEGA-Zertifikat

Fleischwaren Etiketten mit ISEGA-Zertifikat

 

Anfrage zu Etiketten

Sprechen Sie mit den Spezialisten in unserer Etiketten-Abteilung.

Tel.: +49 8105 77803-300

 

Entdecken Sie die Alleskönner
für Aufgaben von A bis Z

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Tel.: +49 5205  71751

Mails senden Sie bitte an sales@drucker-etikettendrucker.de

 

 

Etikettendrucker in der Lebensmittel-Kennzeichnung.

Einer der bekanntesten Einsatzorte der Etikettendrucker ist die Warenkennzeichnung im Lebensmittelbereich. Es dürfen sich weder Spuren vom Medium noch vom Druckbild auf die Lebensmittel übertragen. Diesbezüglich benötigen Sie die ISEGA Zertifizierung für Lebensmittel-Auszeichnung. Das ISEGA-Zertifikat ist eine Unbedenklichkeitserklärung für Lebensmittelverpackungen.

Werden beispielsweise Kunststoff-Karten (Tags) in Fleischbeutel gelegt, kommt das Etikett direkt mit dem Lebensmittel in Berührung. Das Fleisch darf sich nicht verändern. Es dürfen sich auch keine Farbpartikel übertragen.

Vergeben wird dieses Zertifikat von der ISEGA-Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH, Aschaffenburg. Hier wird die unbedenkliche Verwendung von Materialien der Lebensmittelverpackungen garantiert. Lebensmittel-Tags und Druckfolien können dann in fast jede Etikettendrucker eingelegt werden.

Etikettendrucker für trägerlose Etiketten

Etikettendrucker für trägerlose Etiketten

 

Anfrage zu Etiketten

Sprechen Sie mit den Spezialisten in unserer Etiketten-Abteilung.

Tel.: +49 8105 77803-300

 

Etikettendrucker für trägerlose Etiketten

Weil Etiketten-Träger mehr und mehr von Städten und Gemeinden als Sondermüll bezeichnet werden, wurde das Linerless-Material entwickelt. Dieses hat den Vorteil, dass die Entsorgung des Sondermülls entfällt und etwa 40% mehr an Material auf eine Rolle passen. Ob der Einsatz von Linerless-Material den gewünschten Spar-Effekt bringt, muss die detaillierte Betrachtung zeigen.

SATO Linerless-Drucker (OHNE Etiketten-Träger)

Wenn Sie einen Rückruf möchten – klicken Sie bitte hier

Sie haben eine Drucker-Anfrage – dann klicken Sie bitte hier 

SATO FX3-LX 3 Zoll LinerlessSATO CT4-Linerless PDF-Etikettendrucker für den ThermodruckSATO-CL4NX-Etikettendrucker
FX3-LX 3 ZollCT4-LinerlessSATO CL4-NX Plus Linerless

 

 

 

Lexmark Einzelblatt-Laserdrucker

Sie haben eine Drucker-Anfrage – dann klicken Sie bitte hier

Wenn Sie einen Rückruf möchten – klicken Sie bitte hier 

 

LEXMARK MS821nLEXMARK MS821n
LEXMARK MS821nLEXMARK MS 821dn
Lexmark MS823n und Lexmark MS823dnLEXMARK MS911de
LEXMARK MS 823n / MS 823dnLEXMARK MS911de
LEXMARK CS622de jetzt kaufenLEXMARK CS725de
LEXMARK CS622deLEXMARK CS725de

MICROPLEX intelligente Produktions-Laserdrucker

Sie haben eine Drucker-Anfrage – dann klicken Sie bitte hier

Wenn Sie einen Rückruf möchten – klicken Sie bitte hier 

SOLID 52A4System i-Drucker als Laserdrucker für Abteilungen
SOLID 52A4SOLID 50A3-3
Air Waybill drucken mit Laserdrucker.Air Waybill drucken mit Laserdrucker.
Solid90A3SOLID 105A3
Air Waybill drucken mit Laserdrucker.SOLID 90A3 am Belegeinleger
SOLID 120A3SOLID 90A-3 im  Anlagenbau

MICROPLEX kaltfixierende Endloslaser

Sie haben eine Drucker-Anfrage – dann klicken Sie bitte hier 

Wenn Sie einen Rückruf möchten – klicken Sie bitte hier 

SOLID_F40 EndloslaserDrucker SOLID 60E-2 Endlos
SOLID F40  SOLID 60E-2 
Solid 85E drucken ebenfalls wischfest und kratzfestSOLID F140 als IPDS-Endlos-Laserdrucker
SOLID 85ESOLID F140
Solid 85E drucken ebenfalls wischfest und kratzfestEndlos-Etikettendruck
IP75 AlternativeEndlos-Etikettendruck

 Die häufigsten Druck-Aufgaben in Unternehmen

Für welche Ihrer Aufgaben ist welcher Drucker besser geeignet?

Lassen Sie uns jetzt Ihre Aufgabe besprechen. 
DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE
Tel.: +49 5205  71751

Mails senden Sie bitte an sales@drucker-etikettendrucker.de

Punkten Sie JETZT Ihre Wünsche an

SASS THERMOjet-Druckerfamilie

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • .
  • .
  • .
  • (mehrfache Auswahl ist möglich)
  • .
  • An diese Adresse erhalten Sie sofort nach dem Absenden eine Kopie Ihrer Anfrage
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • Um Ihre Konfiguration berechnen zu können, werden Ihre Eingaben von der SASS Datentechnik AG berechnet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt
  • .
  • .
  • .
  • Freiwillige Angaben: .
  • Wenn Sie Ihre Anfrage spezifizieren möchten, punkten Sie bitte die zutreffenden Angaben an:
  • .
  • Bitte wählen Sie hier die benötigten Optionen
  • Welche der nachfolgenden Emulationen erspart Ihnen die Umprogrammierung der vorhandenen Druckprogramme?
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .

Würfel haben viele Seiten

Wie ein Würfel hat jede Aufgabe viele Seiten. Und was nicht besprochen wurde, ist häufig nicht bedacht.

Um nichts zu vergessen, sprechen Sie mit uns über Ihre Aufgabe(n):

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Mehr Informationen erhalten Sie unter

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

MICROPLEX Printware AG

.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

Wenn Sie spezielle Drucker suchen, wählen Sie hier