TTP-2610MT können sowohl Endlosmaterial von der Rolle, als auch z-gefaltetes Material verarbeiten

TTP-2610MT können sowohl Endlosmaterial von der Rolle, als auch z-gefaltetes Material verarbeiten

TTP-2610MT können sowohl Endlosmaterial von der Rolle, als auch z-gefaltetes Material verarbeiten. Selbstverständlich können Sie damit im Thermotransferdruck wie auch im Druck von Thermodirektdruck arbeiten und die entsprechenden Materialien einsetzten. Sie können die Drucker auch bei einem hohen Druckvolumen im Dauereinsatz betreiben. TTP-2610MT von TSC setzen Sie als Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker und erhalten mehr Wert, sowie ein Mehr an Funktionen und eine sehr hohe Zuverlässigkeit.

TTP-2610MT sind Industriedrucker mit 168 mm Druckbreite (6.6-Zoll). Die Etikettendrucker eignen sich speziell für den Druck qualitativ hochwertiger Thermotransfer- und Thermodirekt-Etiketten im Breitformat. Jeder Drucker enthält eine neu entwickelte Hochgeschwindigkeitselektronik. Die Elektronik sorgt für eine hohe Druckgeschwindigkeit bei gleichzeitig exzellenter Druckqualität. Und Sie können die Drucker auch bei einem hohen Druckvolumen im Dauereinsatz betreiben.

TTP-2610MT Etikettendrucker haben sich als Thermotransfer-Drucker bestens bewährt.

TTP-2610MT Etikettendrucker haben sich als Thermotransfer-Drucker bestens bewährt.

TTP-2610MT Etikettendrucker haben sich als Thermotransfer-Drucker bestens bewährt. Die Systeme, die Sie auch zur Thermodirekt-Ausgabe nutzen können, verfügen über eine Bildauflösung von 203 dpi und schaffen somit klare Druckbilder. Insbesondere bei Piktogrammen und Barcodes werden die hohen Erwartungen des Anwenders erfüllen. Je nach gewähltem Schrifttyp können auch Schriften mit nur 6 Punkt Größe gedruckt werden. TTP-2610MT  werden von TSC gebaut

TTP-2610MT gibt es mit uterschiedlichen Druckauflösungen für eine große Anzahl an Anwendungen

Die TTP-2610MT Serie umfasst zwei leistungsstarke Modelle: Der TTP-2610MT bietet eine Druckauflösung von 203 dpi und Druckgeschwindigkeiten von 305 mm pro Sekunde (12“), der TTP-368MTganze 300 dpi und 254 mm pro Sekunde (10“). Beide können Etiketten mit einer Breite von bis zu 168 mm (6.61“) und Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von 208,3 mm (8.2“) verarbeiten.

Zu den Standardmerkmalen zählen ein großes widerstandsfähiges, farbiges LCD Touch-Panel, internes Ethernet, USB 2.0, ein USB-Host, parallele und serielle Schnittstellen sowie ein SD-Kartensteckplatz für die Flash-Speichererweiterung um bis zu 32 GB. Damit können jede Menge Schriftarten, internationale Zeichen und Grafiken leicht gespeichert werden.

TTP-2610MT stehen für eine sehr hohe Druckqualität zum kleinen Preis

Die TTP-2610MT Serie bietet die beste Druckqualität, die TSC jemals bei einem Breitformatdrucker realisiert hat. Einen leistungsstarken 32 Bit 536 MHz RISC Prozessor haben wir dafür mit neuer Druckkopf-Technologie und einer verbesserten Firmware perfekt kombiniert. Dank dieser von uns entwickelten “Thermal Smart Control”™ lässt sich der Heizgrad jedes einzelnen Pixels genau verfolgen und der beste Zeitpunkt errechnen, um präzise bedruckte und damit deutlich lesbare Etiketten erzeugen zu können. Egal, ob Sie nur ein einzelnes Etikett drucken oder Tausende in einer Charge.

Hohe Geschwindigkeiten, mehr Speicher

Im Vergleich zu seinem bewährten Vorgänger ist der TTP-2610MT mit Druckgeschwindigkeiten von bis zu 305 mm pro Sekunde (12“) deutlich schneller geworden. Auch die Speicherkapazitäten wurden signifikant aufgestockt, denn beide Modelle dieser außergewöhnlichen Druckerserie bieten nunmehr 512 MB Flash und 256 MB SDRAM.

Farbiges Display verbessert die Bedienung

Ausgestattet ist die neue TTP-2610MT Serie mit einem farbigen, kontraststarken 4.3” Touch Panel mit 480 x 272 Pixel und 6 Bedientasten. Damit lassen sich die Drucker intuitiv und leicht bedienen und der jeweilige Druckstatus bequem abrufen.

 

Leistungsstarke TSPL-EZ™ Firmware

Die neue TTP-2610MT Serie ist mit unserer aktualisierten TSPL-EZ™ Firmware inklusive einer integrierten, automatischen Zebra™- sowie Eltron™-Sprachemulation ausgestattet. Die Drucker lassen sich leicht in die meisten IT-Strukturen einbinden und unterstützen gängige Anwendungen wie Oracle, SAP, Unix, AS/400, Windows und viele weitere wirkungsvoll. Selbstverständlich sind sie auch im Stand-Alone-Betrieb uneingeschränkt leistungsfähig.

Bei der Verwendung von Material mit rückseitiger Blackmark-Kennzeichnung, also z. B. im Ticketbereich benötigen Sie lediglich den Reflex-Sensor um die einwandfreie Identifikation Ihrer Belege sicherzustellen.

Einsatzbereiche der TTP-2610MT sind beispielsweise der Druck von Belegen und Etiketten im Wareneingang und im Versand. A5-breite Fedex oder UPS-Etiketten können damit ebenso erstellt werden, wie Lieferscheine und Frachtdokumente, die sonst per Matrix oder Laserdrucker ausgegeben werden.

TTP-2610MT  zum Druck von Grafiken, Logos und Texte

TTP-2610MT  drucken auch Grafiken, Logos und Texte, also genau die Dinge, die in einem Lieferschein enthalten sind. Mit dem optionalen Cutter werden die Belege entweder am Jobende oder nach jeder gedruckten Seite vereinzelt. Somit wird mit den Systemen verlustfrei gedruckt.

Auch zur Palettenkennzeichnung und Inventurkontrolle werden die TTP-2610MT eingesetzt. SSCC-Label im A5-Format können ebenso auf Papier und Standard-Etiketten ausgegeben werden. Gedruckt werden Tags, die von der Schrumpffolie abgedeckt oder SK-Etiketten, die auf gewickelte Paletten geklebt werden.

Mit den TTP-2610MT  können auch monochrome Warnhinweise ausgegeben werden. Aufgrund der A5-Breite eignen sich die Drucker auch zum Etikettendruck zur Dosen und Kannen-Kennzeichnung oder kundenspezifischen Kennzeichnung.

TTP-2610MT verfügen über eine Aufnahme von 450 Meter langen Druckfolien. Dieser Komfort erspart im Vergleich zu vielen anderen Druckern dem Kunden eine Vielzahl von Arbeitsunterbrechungen aufgrund von Folienwechsel.

Dienstleister drucken mit dem TTP-2610MT  auch zweibahnige Adressetiketten, die nach dem Druck z-gefaltet wieder abgelegt werden.

TTP-2610MT setzen Sie als Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker ein. Je nach Anforderung Ihrer Druckausgabe verändern Sie die Druckgeschwindigkeit variabel stufenweise.

Mit hoher Geschwindigkeit bedrucken Sie auch Typenschilder, ebenso wie Kunststoff-Materialien und Papier-Etiketten. Durch die optimale Abstimmung der Transferfolie auf das zu bedruckende Material und die variable Einstellung der Andruckstärke des Druckkopfes erzielen Sie ein dauerhaft beständiges und hochwertiges Druckbild, welches Ihren individuellen Anforderungen entsprechend abriebfest bzw. witterungs- und chemikalienbeständig sein kann. TTP-2610MT werden in Logistik und Industrie primär als Thermotransfer-Drucker eingesetzt.

 

Die neue Druckerserie wurde mit einem kontraststarken, farbigen 4.3” Touch LCD mit 6 bedienfreundlichen, übersichtlichen Menütasten ausgestattet. Damit lässt sich der bedienerfreundliche Drucker intuitiv und leicht bedienen und der jeweilige Druckstatus bequem abrufen.

Das robuste Druckwerk aus Aluminium-Spritzguss und das stabile Gehäuse trotzen widrigen Umgebungsbedingungen und sind selbst härtesten Belastungen gewachsen. Beide Modelle können Etikettenbreiten von bis zu 241,3 mm (9.5“) und Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von bis zu 208,3 mm (8,2“) sowie 450-Meter-Transferfolien mit einem maximalen Außendurchmesser von 90 mm verarbeiten. Sie erzeugen effizient breite Querbarcodes, ohne dass das Bild gedreht werden muss. Die zentrierte Grundeinstellung vereinfacht das Einlegen und Ausrichten der Etiketten- und Folienrollen.

TTP-2610MT werden mit 24 Monate Garantie gebaut, so dass Sie als Kunde volle 2 Jahre auf der sicheren Seite sind.

Leistungsstarke TSPL-EZ™ Firmware

Auch die neue TTP-2610MT Serie ist mit unserer bewährten TSPL-EZ™ Firmware ausgestattet. Das umfassende Softwarepaket beinhaltet leistungsstarke Basic Programmiertools sowie eine automatische Zebra™- sowie Eltron™-Sprachemulation. So lassen sich die Drucker leicht in die meisten IT-Strukturen einbinden, gängige Anwendungen wie Oracle, SAP, Unix, AS/400, Windows etc. werden unterstützt. Selbstverständlich sind alle Modelle dieser Serie auch im Stand-Alone-Betrieb uneingeschränkt leistungsfähig.

  • 4.3“ Touch LCD mit 6-Tasten-Menü
  • Ethernet, USB 2.0, serielle, parallele und USB Host*1 Schnittstelle standardmäßig
  • Aluminiumspritzguss-Gehäuse, Metallabdeckung mit großem Sichtfenster
  • Folienaufnahme bis zu 450 Meter
  • 203 dpi und 300 dpi Auflösung zur Wahl Internes Ethernet, USB 2.0, USB Host, serielle und parallele Schnittstelle standardmäßig
  • 256 MB SDRAM, 512 MB Flash
  • SD-Kartensteckplatz für Flash-Speichererweiterung, bis zu 32 GB
  • Leistungsstarker 32 Bit 536 MHz RISC Prozessor
  • Automatische Erkennung der Druckkopf-Auflösung
  • Branchenübliche Emulationen bereits integriert, inklusive der Druckersprachen Eltron® und Zebra®
  • PS/2 Tastatur-Schnittstelle für Einzelplatzdruck oder Dateneingabe am Druckort
TTP-2610MT von TSC setzen Sie als Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker und erhalten mehr Wert,

TTP-2610MT von TSC setzen Sie als Thermodirekt- und Thermotransfer-Drucker und erhalten mehr Wert,

jetzt zum Tages-Preis = Schnäppchenpreis bestellen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

MAIL:  sales@drucker-etikettendrucker.de

HOTLINE: +49 5205 71751

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

Neue Themen: