GTIN13 Barcode mit klaren Linien

GTIN-13 Barcode mit klaren Linien

GTIN-13 Barcode ist die neue Bezeichnung für den EAN-13.

Der GTIN-13 Code besteht im Standard aus 13 Ziffern. Die ersten beiden Stellen des Codes kennzeichnen das Herstellerland (Länderkennzeichen). Die Kennziffern 40-43 stehen z.B. für den Standort Deutschland. Die nächsten fünf Stellen kennzeichnen den Hersteller des Produktes. Diese Nummer wird in Deutschland von der Centrale für Coorganisation GmbH (CCG), Spichernstr. 55, 50672 Köln, vergeben. GTIN-13 Barcode werden vom IDENTjet- wie auch von der THERMOjet-Druckerfamilie bestens ausgegeben.

Die der 7. Stelle folgenden fünf Zeichen bilden die individuelle Artikelnummer und klassifizieren das Produkt des Herstellers ab. Diese Nummer wird direkt vom Hersteller vergeben.

GTIN-13 ist der Strichcode im Einzelhandel

GTIN13 gedruckt als Leiter-Barcode

GTIN-13 gedruckt als Leiter-Barcode

GTIN-13 ist der Strichcode im Einzelhandel, mit dem der Erfassungsvorgang am POS (Point of Sales) / an der Kasse im Einzelhandel wie Supermarkt usw. deutlich vereinfacht und beschleunigt wird. Das Kassen-Personal gibt die Verkaufsdaten nicht mehr über die Tatstatur der Kasse ein, sondern erfasst den Barcode – auch Balkencode genannt – mit einem Lesegrät für Strichcodes. Diese Geräte werden Scanner genannt, welche den Barcode einlesen und an die Computerkasse übertragen. Mittels der eingelesenen Artikelnummer, die im Barcode verschlüsselt ist, holt sich die Computerkasse nun die dazugehörige Artikelbezeichnung und den Preis aus der Warenwirtschaft.

Die abschließende dreizehnte Stelle des Codes ist die Prüfziffer, welche durch Berechnung ermittelt wird. Beim GTIN-13 wird die Prüfziffer nach Modulo 10 mit der Gewichtung 3 berechnet, wobei mit der Gewichtung 3 an der ersten Nutzziffer von rechts begonnen wird. Nun werden die einzelnen Nutzziffern mit der Gewichtung multipliziert. Diese Ergebnisse werden zusammengezählt und es wird eine Summe gebildet. Von dieser Summe errechnet man das Modulo 10 indem die Summe durch 10 geteilt und nur der Rest betrachtet wird. Danach errechnet man noch die Differenz zu 10. Dazu wird die Summe von 10 abgezogen und die Prüfsziffer entsteht.

Der Barcode (auch vormals als EAN 13 bekannt) vereinfacht die Erfassungsvorgänge. GTIN-13 werden hauptsächlich im Einzelhandel verwendet. Aufgrund der großen Anzahl von Artikeln je Kunde ist die Erfassung einzelner Artikel besonders arbeitsintensiv.

Geschichtliches zum GTIN-13 Barcode. Der GTIN- Code wurde 1977 von zwölf Staaten (darunter alle EG-Staaten) eingeführt. Zwischenzeitlich haben sich weitere Länder dieser Übereinkunft angeschlossen, u.a. nahezu alle westeuropäischen Länder, USA, Kanada, Australien und Japan.

GTIN-13. Das Drucken muß ganz einfach sein. Daten eingeben, Druckjob starten und fertig. So einfach muss der Druck des Strichcode auf Belegen und Etiketten sein. Hier geht es um Funktionalität. Dazu ist notwendig, dass die Barcodes schnell und wirtschaftlich gedruckt werden. Somit ist auch wichtig, dass der Drucker in den vorhandenen Betriebsablauf integriert wird und auch für kritische Prozesse ausgelegt ist.

IDENTjet D4 und M4 – richtig für Ihre GTIN-13:

IDENTjet D4 und M4 Drucker gehören zu einer Drucker-Familie setzen Maßstäbe in Ausstattung und Bedienung! Die Systeme können sowohl im Thermodirekt- als auch im Thermotransfer-Verfahren betrieben werden. Mit dem robusten Gehäuse, den Auflösungen von 203 dpi und 300 dpi (M4 sogar mit 600 dpi) und dem intuitiv zu bedienenden großformatigen Touchscreen sind Sie auf dem aktuellsten Technik-Level. IDENTjet D4 und M4 sind genau richtig für Ihre Aufgaben.

IDENTjet D4 und M4 sind kompatibel zu Ihren Anwendungen

IDENTjet D4 ² und D4 ³ sind kompatibel zu Ihren GTIN-13-Anwendungen, die unter EPL oder ZPL2 geschrieben wurden. Hierzu verfügen die Drucker über die GEPL-, EZPL- und GZPL-Emulation und sind in der Waren-Kennzeichnung kaum schlagbar. Die Thermotransfer-Drucker eignen sich auch als Thermodirekt-Drucker.

IDENTjet D4 für den Arbeitsplatz

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite

IDENTjet D4 benötigen weniger Platz als eine A4-Seite ( siehe rotes A4-Blatt)

IDENTjet D4 eignen sich besonders für den Arbeitsplatz mit geringem Platz. Genau dort, wo es permanent an Platz mangelt und Druckbilder benötigt werden, die sich beim Reinigen nicht verändern oder gar auflösen dürfen. Auch müssen die Drucker funktionell arbeiten. Arbeitsunterbrechungen aufgrund eines Wechsels der bis 300 Meter langen Druck-Folien sind nur sehr, sehr selten.

GTIN-13 – IDENTjet D4 und M4 erhalten Sie mit kostenloser Software

Jedes Gerät können Sie für den Thermodirektdruck wie auch der Thermotransferdruck verwenden. Die Geräte sind für ein hohes tägliches / monatliches Volumen in ihrer Leistungsklasse konzipiert. Beide Drucker können Sie auf Wunsch mit Spendefunktion oder Schneidevorrichtung ausgeliefert bekommen. Die integrierten Schnittstellen wie seriell, USB und Ethernet gehören zum Standard, optional sind WLAN-Anschlüsse realisierbar.

IDENTjet M4 mit 203, 300 und 600 dpi AuflösungFür große Volumina sind die IDENTjet M4 mit 203, 300 oder 600 dpi genau richtig

Die Druckgeschwindigkeit beträgt bei diesem Drucker bei 203 dpi Auflösung bis zu 254 mm pro Sekunde. Die Menüführung erfolgt über ein farbiges großformatiges Touchscreen-Display mit Bedienung per Icons für einfache und intuitive Handhabung

Diese Heavy Duty Drucksysteme sind für Materialformate bis zu 118 mm Breite und eine Druckbreite von bis zu 108 mm ausgelegt. Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, so dass Sie jederzeit die Etikettenrollen überwachen können. Die Geräte können Materialrollen mit bis zu 203 mm Durchmesser aufnehmen. Außerdem verfügen die Systeme über variabel einstellbare Reflex- und Durchlichtsensoren für Etiketten mit Label Gap, Black Mark und/oder Steuerstanze.

IDENTjet M4 für Ihre Aufgaben

IDENTjet M4 für Ihre Aufgaben

Übersicht zum IDENTjet M4 mit 203 dpi

  • hohe Druckqualität durch einen Flat-Head Druckkopf mit 203 x 203 dpi
  • Drucksprachen SD-PL, SD-EPL, SD-ZPL, sowie Windows und Unix Treiber
  • eine Vielzahl von 1-D und 2-D Barcodes, Codepages sowie Schriften
  • Arbeitsspeicher mit 32 MB SDRAM und zusätzlich 128 MB Flash Speicher (60 MB verfügbar für die Hinterlegung von Logos, Fonts, Grafiksymbolen)
  • Real Time Clock (Echtzeituhr und Datumsstempel)
  • Die SA.S.S. Etiketten-Software „IdentLABEL“ für komfortable und einfache Gestaltung Ihrer Etiketten-Layouts ist bereits im Lieferumfang enthalten!
  • Schnittstellen-Ausstattung mit serieller RS 232 C, USB V2.0 (Typ B), 3 x USB Host (Typ A) und Ethernet 10/100 Mb (USB Kabel im Lieferumfang enthalten).

A L T E R N A T I V die hochauflösende Ausführung mit 300 dpi

IDENTjet M4 stehen für einen sehr einfachen und komfortablen Media-Wechsel. Die Versionen M4³ sind wie oben beschrieben, jedoch mit einem 300 dpi Druckkopf ausgestattet  und verfügen über eine Druckbreite von bis zu 105,7 mm bei einer maximalen Druckgeschwindigkeit von bis zu 177 mm pro Sekunde.

A L T E R N A T I V  die Spitzen-Auflösung mit 600 dpi

IDENTjet M4 mit 600 dpi sind wie oben beschrieben und beinhalten einen hochauflösenden Druckkopf. Diese Systeme verfügen über eine Druckbreite bis zu 104 mm bei einer maximalen Druckgeschwindigkeit von bis zu 76,2 mm pro Sekunde

Optional können Sie die Drucksysteme werksseitig mit den folgenden Optionen erweitern lassen:

Spendevorrichtung mit internem Aufwickler für Trägermaterial
Abschneidevorrichtung mit Guillotinemesser Durchlassbreite reduziert= 117mm
Bluetooth Erweiterungs-Modul
Applikator Interface für Applikator Anbindung mit 1 Eingang + 3 Ausgänge
Parallel Interface parallele Schnittstelle
WiFi Interface Modul W-LAN Schnittstellen-Modul gemäß IEEE 802.11 b/g/n

Die SA.S.S.-Hersteller-Garantie für diese Hardware beträgt 36 Monate. Der Leistungsumfang ist eine Send-In-Garantie.

jetzt Preis anfragen

Sie haben Fragen zur Drucker-Empfehlung und zu diesen Lösungen – dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter