Drucker – Etikettendrucker – wenn es um Drucker geht

Aktuelle Themen:

IDENTjet® D4 ² und D4 ³ sind Thermotransfer DruckerThermotransferdrucker IDENTjet® D4 und M4  

Hochwertige Markendrucker inklusive Etiketten-Software zum kleinen Preis

IDENTjet® D4 und M4 Drucker sind Thermotransferdrucker für Etiketten (Versandetiketten, Typenschilder, Lebensmittel-Label),  Belege und Tags die erste Wahl. Sie erhalten die Geräte in der Desktop-Variante und als Industrie-Drucker im Metallgehäuse und können damit wahlweise mit 203 oder 300 dpi Bildauflösung drucken, die M4-Systeme erhalten Sie auch mit 600 dpi-Druckkopf. Diese Drucker sind auch als Direktdrucker einsetzbar.

Thermotransferdrucker IDENTjet® D4 für den Arbeitsplatz

Thermotransferdrucker IDENTjet® D4 eignen sich besonders für den Arbeitsplatz mit geringem Platz. Genau dort, wo es permanent an Platz mangelt und Druckbilder benötigt werden, die sich beim Reinigen nicht verändern oder gar auflösen dürfen. IDENTjet® D4 sind Drucker, die permanent und funktionell arbeiten. 300 Meter lange und günstige Druck-Folien vermindern im Vergleich zu anderen Desktop-Druckern die Anzahl der Arbeitsunterbrechungen um ein Mehrfaches und sparen somit Zeit und Kosten.

Thermotransferdrucker IDENTjet® M4 für große Volumina

Thermotransferdrucker IDENTjet D4 und M4 mit kostenloser Software

Thermotransferdrucker IDENTjet D4 und M4 mit kostenloser Software

Die Druckgeschwindigkeit beträgt bei diesem Drucker bei 203 dpi Auflösung bis zu 254 mm pro Sekunde. Die Menüführung erfolgt über ein farbiges großformatiges Touchscreen-Display mit Bedienung per Icons für einfache und intuitive Handhabung

Diese Heavy Duty Drucksysteme sind für Materialformate bis zu 118 mm Breite und eine Druckbreite von bis zu 108 mm ausgelegt. Das Gehäuse ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, so dass Sie jederzeit die Etikettenrollen überwachen können. Die Geräte können Materialrollen mit bis zu 203 mm Durchmesser aufnehmen. Außerdem verfügen die Systeme über variabel einstellbare Reflex- und Durchlichtsensoren für Etiketten mit Label Gap, Black Mark und/oder Steuerstanze.

IDENTjet® D4 und M4 mit kostenloser Software

Jedes Gerät können Sie für den Thermodirektdruck wie auch der Thermotransferdruck verwenden. Die Geräte sind für ein hohes tägliches / monatliches Volumen in ihrer Leistungsklasse konzipiert. Beide Drucker können Sie auf Wunsch mit Spendefunktion oder Schneidevorrichtung ausgeliefert bekommen. Die integrierten Schnittstellen wie seriell, USB und Ethernet gehören zum Standard, optional sind WLAN-Anschlüsse realisierbar.

mehr zum IDENTjet® D4 lesen       mehr zum IDENTjet® M4 lesen

 

Verpackung-Drucker vor dem Kartonaufrichter vermeiden Umrüstzeiten

Vom Drucker in die Übergabestation

Vom Drucker in die Übergabestation

Neue Kunden mit individueller Verpackung gewinnen

Ein weiterer großer Nutzen: Kleine Auflagen mit den Logos Ihrer Kunden bringen Ihnen im Markt große Wettbewerbs-Vorteile. Weil der Druck von Verpackungen per Laserdrucker im eigenen Haus erfolgt, gehören Dienstleister-Wartezeiten der Vergangenheit an.Die besten Nachrichten vorab: zum Druck vor einem Kartonaufrichter benötigen Sie keine Spezialisten, sondern Mitarbeiter, die auch andere Laserdrucker im Haus bedienen. Somit kann jedes Unternehmen die B- und C-Verpackungen in der Produktions-Linie drucken. Mit dieser Lösung arbeiten Sie flexibel und ersparen sich Kosten für Lager, Logistik und Entsorgung (nicht benötigter Verpackungen).

Ob in der Pharma-Branche, in der Elektro- oder Spielzeugindustrie, bei der Herstellung von Bad-Armaturen und zahlreichen anderen Produkten – die Aufgaben sind branchen-übergreifend überall gleich: Jeder Artikel hat seine spezielle, individuelle Verpackung, die Logistik der bedruckten Kartonagen ist aufwendig und kostenintensiv. Der Aufwand für B- und C-Verpackungen soll in Zukunft minimiert werden.

mehr zum Thema „Verpackung-Drucker“ lesen

 

Lieferscheine in staubiger Umgebung drucken und Druckkosten minimieren

Belege drucken und nicht mehr über den Drucker ärgern.

Belege drucken und nicht mehr über den Drucker ärgern.

Am POS Belege ohne Tinte, Toner, OPC … und Papierstaus drucken 

Lieferscheine am POS drucken und Kosten sparen bedeutet mehr an Schnelligkeit, einfachste Handhabung und beste Funktionalität. Lieferscheine, die auch nach längerer Zeit noch lesbar sind, drucken Sie am POS schnell mit den IDENTjet® DT-8 und DT-12, auch unter harten Bedingungen.

Lieferscheine am POS drucken und genau dann Tinte oder Toner nachfüllen, wenn die Fahrer auf die Druckausgabe warten – das ist ärgerlich. Mit der neuen Technologie gehört dieses der Vergangenheit an, denn IDENTjet® DT-8 und DT-12 benötigen keinen Toner. Auch kein Farbband – sondern nur Papier.

Wenn Sie Lieferscheine am POS drucken, sollten Sie auch Drucker einsetzen, die resistent gegen Staub und Schmutz sind. Mit jeder Bewegung der Gabelstapler oder beim Öffnen der LKW-Tore wird Staub und Schmutz hochgewirbelt, der sich auf und in dem Drucker festsetzt. Laserdrucker haben dabei ihre Probleme. IDENTjet® DT-8 und DT-12 nicht. Zum Drucken benötigen Sie nur einen preiswerten Druckkopf, den Sie in der Regel erst nach 350.000 Seiten wechseln

mehr zum Thema „Lieferscheine am POS drucken“ lesen     mehr zum Thema „Belege drucken“ lesen

 

Belegdrucker zum kleinen Preis mit großer Leistung

Belegdrucker müssen wirtschaftlich arbeiten

Belegdrucker für PCL5e- oder PDF-Daten benötigen keinen Treiber.

Belegdrucker für PCL5e- oder PDF-Daten benötigen keinen Treiber.

Da die Geräte für PCL5e- oder PDF-Daten konzipiert sind, ist ihnen ein Release-Wechsel egal. Ihre Druckausgabe besteht aus PCL5e- oder PDF-Daten und diese werden vom Drucker ausgegeben. Die häufige Diskussion, dass die Druckausgabe dem Drucker angepasst werden muss, gibt es nicht mehr. Sie erwarten aus Ihrer Software nur ein gleichbleibende, bzw. unveränderte PCL5e- oder PDF-Ausgabe. Die neue Generation der Belegdrucker wird mit Endlospapier bestückt und benötigt weder Tinte noch Toner oder Trommeln. Hier sind Arbeitsunterbrechungen aufgrund von Papierwechsel nur selten. Obwohl die Belege als kurzlebig bezeichnet werden, sind sie nach langer Zeit noch lesbar.

Als Belegdrucker werden häufig Lasersysteme eingesetzt. Laserdrucker werden in der Regel mit Druckkassetten bestückt, die aus Tonerkartusche, Trommel und Developer-Station bestehen. Werden große Kassetten eingesetzt, drucken einige bis zu 24.000 Seiten bei einer 5%igen Schwärzung. Steigt aufgrund von Barcodes der Schwärzungsgrad auf 15% Deckung an, sind die Tonerkartuschen nach 8.000 Seiten schon leer, obwohl die Trommel noch wesentlich länger drucken könnte. Arbeitsunterbrechungen sind die Folge.

mehr zum Thema „Belegdrucker“ lesen

 

DHL – Etikettendrucker für mehr Power beim Druck Ihrer Versandaufkleber

Laserdrucker mit Papierstaus, Bogenware und Etikettenverschwendung, hohe Tonerkosten aufgrund der Barcodes – vergessen Sie den Quatsch!

DHL – Etikettendrucker mit denen Sie Labels wahlweise im Thermodirekt- und Thermotransfer-Druckverfahren erstellen, heißen IDENTjet D4 und M4. Die Aufkleber sind blitzschnell draußen, auch wenn Sie Geräte mit einer hohen Druckauflösung von 300 oder 600 dpi wählen. DHL – Etikettendrucker für kurzlebige Versandetiketten, weil Ihre Pakete die Empfänger nach wenigen Tagen erreicht haben.

2-Farb-Transferdrucker für Gefahrgut-Label, Textil-Etiketten und Preisschilder

2-Farb-Transferdrucker für Gefahrgut-Label, Textil-Etiketten und Preisschilder

Zur Ausgabe Ihrer Paketaufkleber für DHL wählen Sie Etikettendrucker als Thermodirektdrucker und Thermotransferdrucker (letztere wenn die Labels langlebiger sein sollen). Drucker gibt es in unterschiedlichen Größen: gut lesbare Druckergebnissen erhalten Sie mit beiden Technologien. Welchen Drucker Sie einsetzen, wird in der Regel von der Anwendung beeinflusst.

mehr zum Thema „DHL-Etikettendrucker“ lesen

.

2-Farb-Transferdrucker für Gefahrgut-Label, Textil-Etiketten und Preisschilder

2-Farb-Transferdrucker sind die Alternative zum bekannten monochromen Transferdruck.

2-Farb-Transferdrucker können sowohl Endlosmaterial von der Rolle, als auch z-gefaltetes Material verarbeiten. Die Drucker sind eine einfache Lösungen für DHL-Express-Label, Preisschilder oder Etiketten. Anwendungsorte sind in Logistik, Handel, Maschinenbau, Chemie- und Pharma-Industrie zu finden. 2-Farb-Transferdrucker bedeuten Lösungen in der Kompatibilität mit ZPL2, PCL5e, Prescribe und anderen Programmierungen.

2-Farb-Transferdrucker können Druckbilder erzeugen, die wischfest und kratzfest sowie auch nach Jahren noch lesbar sind. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Thermotransfer-Druckfolien sorgfältig ausgewählt sind und auf das Etikettenmaterial 100%ig abgestimmt wurde.

mehr zum Thema „2-Farb-Transferdrucker“ lesen

.

Acetatseide-Etiketten mit Barcodes und Logo bedrucken.

Acetatseide-Etiketten

Acetatseide-Etiketten

Acetatseide-Etiketten + passende Druckfolie + IDENTjet verbessern Ihre Textil-Kennzeichnung.

Acetatseide-Etiketten in Blusen, Hosen Kleidern und weiteren Textilien tragen Ihr Logo und identifizieren Ihre Waren. Sie bekommen das Material als Band zum Einnähen oder als Tag zum Einbügeln. Passend dazu erhalten Sie auch abgestimmte Druckfolien, deren Druckbilder nach über 50 chemischen Reinigungs-Vorgängen noch immer lesbar sind. Acetatseide-Etiketten + IDENTjet + passende Druckfolie verbessern Ihre Textil-Kennzeichnung.

Damit die Druckbilder der Acetatseide-Etiketten und Tags langlebig sind und sich die Aufdrucke nicht auf die Textilien übertragen, empfehlen wir Ihnen die IDENTjet. Das sind Thermotransferdrucker, die Power in Ihre Kennzeichnung bringen. Schon bei einer Auflösung von nur 203 dpi können Sie hervorragende Pflegesymbole und Barcodes drucken. Soll Ihr Logo mit eingedruckt werden und dieses besteht aus feinen Strichen und Rundungen, verwenden Sie IDENTjet mit einer höheren Auflösung.

mehr zum Thema „Acetatseide-Etiketten“ lesen

 

 Drucker-Etikettendrucker.de ist Ihr Spezialist für Markendrucker:

Drucker - Etikettendrucker Partner-Logos

Drucker,  Etikettendrucker – Sie erhalten fachliche Infos zur Hardware, zu Etiketten und Zubehör, bei Reparaturen und Support. Diese Infos erhalten Sie persönlich von Mensch zu Mensch. Und Sie bekommen mehr. Mehr Sicherheit, mehr Flexibilität, mehr Geschwindigkeit, mehr Komfort in der Ausgabe – vom Arbeitsplatz bis zum Rechenzentrum. Lösungen für Einsteiger wie auch für Senior-Profis. Vom Desktop-Gerät für das 1-Personen-Büro bis zum High-End-Printer für die Versandstraße. Mehr Neuigkeiten im Bereich der Branchen-Printer, in der Warenkennzeichnung, im Lieferschein- und Rechnungsdruck  u.v.m. Drucker, Etikettendrucker erhalten aus 1 Hand: Hardware, Installation, Reparatur und Geräte-Pflege, Etiketten, Druckfolien, Verbrauchs-Zubehör

Wählen Sie Ihr Thema:   Marken    Farbetiketten-Systeme   Thermodrucker   Nadel- / Zeilendrucker   

Laserprinter / Endloslaser     Produktions-Lösungen    Branchen-Lösungen     Service & Support

Etiketten und Druckfolien   Drucker-Einkauf   Verbrauchsmaterial + Zubehör    Ihre Service-Anfragen

Drucker + Etikettendrucker

Informieren Sie sich vor Ihrem Einkauf über die verschiedenen Technologien, die sich für die Ausgabe Ihrer Etiketten und Warenkennzeichnungen, Rechnungen, Lieferscheine,  Versand-Aufkleber oder Statistiken und Ihre monatlichen Auswertungen eignen. Erfahren Sie von Spezialisten, wie diese Ihre Lösung realisieren würden, mit welchen Geräten und zu welchen Preisen.

Drucker-Empfehlung     IDENTjetDruckerfamilie

jetzt zum kleinen Preis bestellen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

MAIL:  sales@drucker-etikettendrucker.de

HOTLINE: +49 5205 71751

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter