PSi Endloslaser sind kompatibel zum INFOPOST-MANAGER und PREMIUMADRESS der Deutsche Post. PSi Endloslaser PP4050XP und PP4060 eignen sich zum Druck von Cheshire-Etiketten. Kunden, die eine Adressdaten-Aufbereitung mittels dem INFOPOST-MANAGER der Deutsche Post vornehmen, sind mit diesem Endlosdrucker ebenfalls gut beraten. Vom Server werden die Adressen mit Datamatrix-Codes schnell zum Drucker übermittelt. PSi Endloslaser drucken große Mengen von Seiten mit 32 Postvertriebsstück-Etiketten schnell aus.

PSi Endloslaser gibt es auch für kleine Mengen an Cheshire-Etiketten. Immer mehr Verlage, Versandhäuser und Lettershops nutzen PREMIUMADRESS der Deutsche Post zur Erstellung der Postvertriebsstück-Labels.

PSi Endloslaser erfüllen die Voraussetzung zum Versand von Postvertriebsstücken mit standardisierten Cheshire-Etiketten, die auch den 2D-Barcode Data Matrix Code enthalten. In dem Barcode sind die Leitinformationen (Postleitzahl, Straßenname usw.) enthalten.

PSi Laser baut Endlos-Laserdrucker mit PCL5e-Emulation. Diese entsprechen dem weltweiten Standard. Das bedeutet für Sie, dass Sie von Seiten der Ssoftware nichts umstellen müssen, was Ihnen zusätzlich viel Geld einspart.

PSi PP4050

PSi PP4050 XP

Drucksysteme von PSi Laser sind robuste Industrie-Systeme.

Die Drucker werden aufgestellt – und arbeiten = drucken über lange, lange Zeit. Die Endloslaser stehen in Finanz-Abteilungen und sehr oft in Produktionen. Dort, wo es viel Staub und sonstige Belastungen gibt.

PSi PP4060 sind ökonomische und von der Bedienung her sehr komfortable Two-Up Endloslaserdrucker.

Die Printer wurden für ein monatliches Druckvolumen von 300.000 Seiten konzipiert. Im Two-Up-Mode (A4 und Letter) bedrucken Sie damit Formulare bis zu einer Papierbreite von 18 Zoll. Dieses ist eine gute Voraussetzung für dezentrale Druckapplikationen z.B. in Banken, Versicherungen, Letter-Shops sowie in der Logistik. Dank des APPC Hochleistungs-Controllers können auch variable Daten in voller Geschwindigkeit ausgegeben werden.

PP4060 drucken einfach und bequem Barcodes (Strichcodes) und 2D-Codes, insbesondere auf Lebensmitteletiketten und zur Rückverfolgung Ihrer Produkte und zur Artikelkennzeichnung. Die Drucker eignen sich für Preisschilder und Preisetiketten, KLT und VDA-Label, Textiletiketten wie Anschussetiketten und Textilanhänger, Pflanzenetiketten und Schlaufen-Etiketten, IATA Labels und Tags.

PSi Endloslaser PP4060

PSi Endloslaser PP4060

PSi PP4050XP Endloslaser erfüllen die Anforderungen der Deutsche Post

PP4050XP erfüllen die Anforderungen der Deutsche Post zum Druck von Cheshire-Etiketten mit dem 2-dimensionalen Datamatrix Code. Darüber hinaus können Sie die Endloslaserdrucker auch für die Ausgabe von Bundzettel und Rechnungen einsetzen.

Zeitungsverlage drucken Anzeigen-Rechnungen wirtschaftlich mit dem PP4050XP. Die Drucker haben sich für Anzeigen- und Abo-Rechnungen, Abrechnungen für Telefonbücher bestens bewährt. Häufig findet man die Drucker auch bei Abrechnungs-Dienstleistern und Banken zur Druckausgabe von Miet-Nebenkosten, Provisionen, Aktien-Depots usw.

PP3034 sind kompakte Endlos Laserdrucker.

Diese Systeme sind ideale Endlos-Laserdrucker für Anwendungen, bei denen nur eine begrenzte Stellfläche zur Verfügung steht. Basierend auf einem ausgereiften Druckwerk und ausgestattet mit dem bewährten Hochleistungs-Controller, erfüllen die Drucksysteme weitere Anforderungen. Mit einer Druckleistung bis zu 44 Seiten / Minute (2.267 Zeilen / pro Minute) sind die PSi Laser sehr schnell.

PP3034 komfortabler Papier-Einzug

PP3034 komfortabler Papier-Einzug

Gedruckt wird auf einer Papierbreite bis zu 304,8 mm (12 Zoll) mit einer Auflösung von 600dpi. Zum Lieferumfang gehört eine 10BaseT/100BaseTX Ethernet Schnittstelle sowie eine parallele Schnittstelle. Abgerundet wird die Druckausgabe durch eine korrekte Papierablage (iPS 3034). Zur vielseitigen Druckausgabe stehen Ihnen 45 skalierbare Fonts und 13 residente Barcodes zur Auswahl zur Verfügung.

Damit Sie nicht zeitaufwendig umprogrammieren und Ihre vorhandenen Laser-Programme weiter verwenden können, verfügen die PP3034 über Standard-Emulationen wie HP Laser Jet 4 (PCL 5e) oder Printronix (IGP/PGL optional). Zur Papier-Ablage können Sie Printer optional mit einem Papierstapler erweitern, der ohne Bedienereingriff bis zu 2.000 Seiten ablegt

PSi Endloslaser sind wirtschaftlich und klein in der Investition

Für eine wirtschaftliche Betrachtung sollte nicht nur die geringe Investitionshöhe dieser Systeme der Ausschlag sein, sondern auch die Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Endlosdruck für Etiketten und starke Materialien (Selbstkleber, Karton).

Beim Endlosdruck gibt es während des Betriebs keine Papier-Kanten. Es gibt kein Auf und Ab am Anfang und am Ende eines Formats. Beim Druck auf einem Endlosmaterial rollen Transportrollen und OPC gleichmäßig auf dem Medium ab. Das schont Lager und Verschleißteile wie Einzugsrollen und Trommeln. Bewerten Sie dieses anhand der nachstehende Skizze selbst:

Endlosdruck ist bei schweren Materialien in der Regel ein Muss. Der Hintergrund ist ganz einfach: schwere Materialien mit einem Materialgewicht von 160, 180 oder gar 200 /m² sind in der Regel doppelt so stark wie ein klassisches Papierblatt mit 80 g/m². Die meisten Büro-Laserdrucker sind für Fotokopier-Papier konzipiert. Das ist dünn und sehr geschmeidig. Dicke Materialien wie Karton oder Etikettenmaterial sind dagegen sehr dick und weniger biegsam.

Wenn Sie dicke Materialien wie Etiketten oder Karton mit handelsüblichen Büro-Laserdruckern verarbeiten, denken Sie bitte beim Dauerbetrieb daran, dass der Prozess vergleichbar mit Ihrem Autoreifen ist, wenn Sie den permanent auf einen Bordstein rollen lassen. Mit Ihrem Auto fahren Sie auch hin und wieder mal eine Bordsteinkante hoch – aber nicht permanent im Dauerbetrieb.

Endlosdruck bei schweren Materialien

Immer wieder wird die Frage gestellt, warum für den Druck von Karton-Bögen keine Einzelblattdrucker eingesetzt werden sollten, obwohl diese teilweise bis zu 300 g/m² ausgelegt sind. Die meisten Büro-Laserdrucker sind für Fotokopier-Papier konzipiert. Wenn Sie also permanent starke Materialien mit einem Einzelblatt-Drucker verarbeiten, der für Fotokopier-Papier konzipiert ist, können Sie es damit vergleichen, als wenn Sie mit Ihrem Auto permanent frontal auf eine Bordsteinkante treffen und dieses mit einer hohen Geschwindigkeit.

Ob Endlos- oder Einzelblattdruck – wenn Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

 wo es jeden Drucker zum kleinsten Preis gibt

Gerne erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen

HOTLINE: +49 5205 71751

Mail: sales@drucker-etikettendrucker.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

* = Pflichtfelder (werden zur Bearbeitung benötigt)
  • Erst wenn Sie alles besprochen haben, sind Sie 100%ig sicher, dass Sie auch alles bedacht haben.

    Gerne beantworten unsere Spezialisten kostenlos und unverbindlich Ihre Fragen

  • Damit Sie den bestmöglichen Service erhalten, erteilen Sie mit einem Punkt Ihr Einverständnis, dass wir Informationen über Ihren Besuch mit sogenannten Cookies speichern dürfen.
  • Spezielle Support-Fragen werden häufig von der SASS Datentechnik AG beantwortet. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie bitte einen Punkt

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

Mail: sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter Home

oder auf der Seite der  SASS Datentechnik AG  

 

PSi Endloslaser