F26C Vollfarb-Etikettendrucker für den farbigen Druck von Etiketten und Tags. F26C drucken als Endloslaser farbige

F26C Endloslaser für den farbigen Druck

Endloslaser für den farbigen Druck

Sattelreiter mit Euro-Lochung, Tags und Preisschilder wie auch Selbstklebe-Etiketten, Cover-Einleger und mehr. Mit dem Vollfarb-Endloslaser setzen Sie Drucker ein, mit denen Sie  Ihre Druckausgaben in Farbe jetzt entwerfen und gleich ausgeben können.

Selbst Grafiken und Bilder werden aufgrund der hohen Auflösung gestochen scharf und mit hoher Druckgeschwindigkeit ausgedruckt. Sie können Endlos- und Einzelblatt-Materialien bis 250 g/m2 verarbeiten, was den Drucker sehr vielseitig einsetzbar macht. F26C Vollfarb-Etikettendrucker für den farbigen Druck Ihrer Selbstklebe-Etiketten, Tags und Preisschilder.

  • 1.200 x 600 dpi Auflösung
  • Verarbeitung von Endlos- und Einzelblatt-Medien
  • Zuverlässiger Papiertransport durch Traktorführung
  • Bewegliche Traktor-Einheit
  • bis zu 26 Seiten pro Minute Druckgeschwindigkeit Endlos A4 hochkant
  • bis zu 20.000 Seiten durchschnittliches monatliches Druckvolumen
  • bis zu 250 gr/qm Materialien können Endlos verarbeitet werden
  • Bis zu 8,5 Zoll Durchlassbreite (120-215 mm) und 8 Zoll Druckbreite
  • Papierzufuhr durch Traktor-Einzug im Flachbettverfahren
  • DIN A4 Einzelblätter können ebenfalls bedruckt werden
  • Automatische Jobtrennung durch integrierten Cutter
  • USB 2.0, Ethernet (10/100 Mbit) serienmäßig

jetzt den besten Tages-Preis / Schnäppchen-Preis kassieren

Telefon +49 5205 71751

 oder per Online-Formular:  klicken Sie hier

F26C Endloslaser drucken wischfest und kratzfest

Die Vollfarb-Endloslaser drucken wischfest und kratzfest auf „Normal-Papier“. Da sich die Tonerpartikel in das laserdrucker-geeignete Endlosmaterial einbrennen, sind die Ausdrucke wischfest und kratzfest.

F26C Endloslaser = GHS-Symbole farbig ausgeben

F26C Endloslaser = GHS-Symbole farbig ausgeben

F26C Vollfarb-Etikettendrucker bekommen Sie für farbige Selbstklebe- und Binde-Etiketten (Tags). Die Drucker sind ausgelegt für kleine und mittlere Volumina. Die Endloslaser werden eingesetzt, um zeitnah an der Produktion Etiketten mit zahlreichen Variablen zu drucken. Wenn Ihr Betriebsablauf es fordert, drucken Sie damit auch Arbeitskarten, Versandhandel-Belege, farbige Produkt-Etiketten und vieles mehr. Mit einem Endlosdrucksystem / Endlosdrucker bekommen Sie qualitativ hochwertige Etiketten ausgedruckt. F26C Vollfarb-Etikettendrucker sind als Endlosdrucker für kleine Stückzahlen mit häufig wechselndem Inhalt und Design.

F26C - Drucker für Energie Effizienz Label

F26C – Drucker für Energie Effizienz Label

F26C Etikettendrucker sind die Lösung

für Energie-Effizienz-Etiketten, die Sie auch chaotisch drucken können. Hierzu stehen Endlos-Laser zur Verfügung, mit denen Sie die farbigen Labels im Längs- oder Querformat drucken können. Für die automatische Etikettierung ist der Endlosdruck gefordert, wobei die Etiketten häufig von Rolle auf Rolle gezogen werden. Es gibt auch Blanko-Etiketten, die in Lagen im Karton (leporello-gelegt) geliefert werden.

Diese Vollfarb-Etikettendrucker sind beim Bedarf von farbigen Etiketten die Alternative zu vorgedruckten Etiketten.

Statt vorgedruckter Etiketten, die mit einem Thermotransferdrucker personifiziert werden, verwenden Sie bei dieser Lösung nur Blanko-Etiketten. Alle Farben und Variablen werden in einem Vorgang gedruckt.

Vollfarb-Etikettendrucker drucken Energie-Effizienz-Etiketten chargenbezogen. Für kleine Mengen mit wechselnden Inhalten kommen häufig Endlos-Laserdrucker mit Flachbett-Technologie zum Einsatz. Weil diese Systeme vom Einzug bis zu Ausgabe über einen geraden Papierweg verfürgen und die zweilagigen Etiketten nicht umgelenkt werden (wie z. B. bei Geräten mit U- oder S-Wendung). sind Störungen durch abgelöste Etiketten kaum zu verzeichnen.

Vollfarb-Etikettendrucker mit Endlos- und Einzelblatt-Verarbeitung. Neben den klassischen Endlos-Druckanwendungen mit Traktorführung verfügen die Endloslaser auch über eine Einzelblatt-Zuführung. .

USB und Ethernet-Anbindung für F26C Vollfarb-Etikettendrucker .

urch den Farbdruck ergeben sich große Datenmengen. Damit die Drucker nicht während eines Druckprozess auf Daten warten und in einen uneffektiven Stop-and-Go-Mode verfallen, sorgt die Ethernet-Schnittstelle mit 100 MB für eine gute Datenversorgung. Für die Anbindung an einen PC steht Ihnen eine USB 2.0-Schnittstelle zur Verfügung.

Windows-Treiber für den Vollfarb-Endloslaser F26C.

Die Treiber für den Drucker verfügen über eine Endlosdrucker-Funktion für 12 Zoll Formatlängen. Die Treiber sind der Garant für eine gute Einbindung in Ihre IT. Wenn Sie mit einer Standard-Software wie z. B. BarTender arbeiten, können Sie dieses Programm weiterhin verwenden.

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

 wo es jeden Drucker zum kleinsten Preis gibt

jetzt Preis anfordern

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

HOTLINE: +49 5205 71751

jetzt Fragen stellen: sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter

Neue Themen:

  • C3500 -Inkjet-Drucker verfügen über eine komfortable Handhabung des Druckmaterials.
  • C7500 Inkjet –Drucker zur Ausgabe farbiger Tickets / Eintrittskarten und Besucherausweise
  • Epson C3500 Inkjet-Drucker zum kleinen Preis. Epson C3500 sind für den farbigen Etikettendruck in kleinen Mengen eine gute Wahl.
  • Epson C7500 Inkjet -Drucker für die farbige Ausgabe von Etiketten und Tags
  • Datamatrix-Code für Briefe und Post-Vertriebsstücke. Datamatrix-Code drucken Sie mit mindestens 300 dpi Bildauflösung
  • EAN-13 Barcode heißt heute GTIN-13 und besteht im Standard aus 13 Ziffern.
  • EAN128 sollte inklusive aller Hilfszeichen und des Symbolprüfzeichens insgesamt 35 Symbol-Zeichen nicht überschreiten
  • Eimer-Etiketten just in Time drucken. Eimer-Etiketten können Sie mit unterschiedlichen Druckern verarbeiten.
  • Eintrittskarten drucken und das bessere Handling wählen. Tickets drucken Sie funktionell mit Thermodrucker, Laserdrucker, Inkjetdrucker
  • Salatbecher-Etiketten müssen resistent gegen Essig und Öl sein. Salatbecher-Etiketten können Sie jetzt zum kleinen Preis selbst drucken.
  • Paletten-Etiketten zum kleinen Preis. Paletten-Etiketten sind Versand-Label. SSCC-Etikett ist die neue Bezeichnung für NVE-Etiketten.
  • Zebra ZT510 sind budget-freundlich und bieten mehr Leistung zum kleinen Preis
  • Zebra ZT610 Etikettendrucker zum kleinen Preis als Thermo-Drucker für Transfer-Labels oder Direkt-Etiketten
  • Zebra ZT620 wahlweise mit 203 oder 300 dpi Bildauflösung erhalten Sie hier zum kleinen Preis.