cab XD4 Duplexdrucker für den beidseitigen Druck

cab XD4 Duplexdrucker für den beidseitigen Druck

cab XD4 Duplex-Thermo-Transfer-Drucker

cab XD4 Duplex-Thermo-Transfer-Drucker können mehr als die meisten Thermalprinter: sie drucken gleichzeitig die Vorder- und Rückseite. Diese Etikettendrucker wurden zum gleichzeitigen Bedrucken der Vorder- und Rückseite von Schrumpfschläuche für Elektrokabel, Schläuche und Bänder geschaffen. Dieses geschieht durch zwei übereinander angeordnete Druckwerke. Bevorzugte Materialien sind flachgepresste Schläuche, die endlos oder konfektioniert sind, sowie Papier-, Kunststoff- oder Kartonmaterialien.

cab XD4+ Duplex - Der Thermodrucker mit Druck beider Seiten

cab XD4+ Duplex – Der Thermodrucker mit Druck beider Seiten

cab XD4 können auch OHNE PC drucken

Vielseitige Drucker müssen wie in einem Puzzle sein Fotolia_5136499_XS.jpg

Vielseitige Drucker müssen wie in einem Puzzle sein

Das Etikettenlayout wird mit einer Etikettensoftware oder durch Direktprogrammierung mit einem Texteditor am PC erstellt. Etikettenformate, Fonts, Schrift, Text und Grafikdaten sowie Datenbankinhalte werden auf der CF Speicherkarte, USB Stick oder dem internen Datenspeicher IFFS abgelegt oder eingelesen.

Keine Druckkopfjustage bei unterschiedlichen Materialbreiten. Auch zum Bedrucken von sehr schmalen und dicken Endlosmaterialien. Für schwierig bedruckbare Materialien ist die Druckgeschwindigkeit reduzierbar. Bedienung und Ansteuerung sind kompatibel zur cab A+ Serie.

cab XD4 im Detail:

Einzelhandel-Etiketten Fotolia_59612082_XS.jpg

Einzelhandel-Etiketten für Textilien

Thermotransfer- und Thermodirekt-Druckverfahren.
300 dpi Druckauflösung
Bis zu 105,6 mm Druckbreite
Druckgeschwindigkeit bis zu 125 mm pro Sekunde
Standard-Schnittstellen sind USB, LAN
Optional sind Cutter, Peeler, WLAN verfügbar.

Die Systeme eignen sich für schwierig zu bedruckende Oberflächen. Dazu beginnt die Druckgeschwindigkeit bei 30 mm/s und kann gesteigert werden.

cab XD4 Stand-alone Betrieb ohne PC

Diese Duplex-Thermaldrucker können auch im Stand-alone Betrieb ohne PC betrieben werden. Variable Daten können direkt am Drucker über Tastatur oder Scanner eingegeben werden.

Thermodirekt-Drucker arbeiten OHNE Farbbänder

Einer der bekanntesten Einsatzorte dieser Drucktechnologie sind Tankstellen und Supermärkte. Dort werden in den Kassenbereichen Drucker eingesetzt, in denen nur Papier eingelegt wird. Dieses Papier verfügt über eine thermische Beschichtung. An den Punkten, an denen der Druckkopf heiß wird, verfärbt sich das Papier. So entstehen Punkt für Punkt die Druckbilder.

Thermotransfer-Drucker arbeiten mit Farbband.

Einer der bekanntesten Einsatzorte dieser Drucktechnologie ist die Warenkennzeichnung im Lebensmittelbereich. Dort müssen Systeme eingesetzt werden, die lebensmittel-verträglich drucken. Die Kunststoff-Tags (Tags sind Etiketten ohne Kleber) werden teilweise in Fleischbeutel gelegt. Kommt das Etikett direkt mit dem Lebensmittel in Berührung, darf es sich nicht verändern und auch nicht abfärben.

cab XD4 Duplex-Thermo-Transfer-Drucker