Printronix P7005 wurden abgekündigt. Nun gibt es die neue Generation

Printronix P7005 Zeilen-Matrixdrucker sind abgekündigt. Ordern Sie jetzt die neue Generation, die deutlich mehr kann. Die bisherigen Lineprinter gab es mit diversen Emulationen wie PGL, VGL (Code-V), DEC LG, PCL 2, ANSI, IPDS, CT und den gängigsten seriellen Matrixsprachen. Daran hat sich nichts geändert. Im Gegenteil – die neue Generation kann noch mehr.

Printronix P7005 wurden abgekündigt. Nun gibt es die neue Generation

Printronix P7005 wurden abgekündigt. Nun gibt es die neue Generation

Die wichtigste Aussage ist, dass Ihnen mit dem Zeilen-Matrixdrucker zahlreiche Emulations- und Anschlusslösungen für die nahtlose Integration zur Verfügung standen.

Printronix P7005 sind kompatibel zu Ihrer Windows-Umgebung.

Für die Printronix P-Serie bekommen Sie auch diverse Windows-Treiber, so dass Sie die Drucksysteme auch unter dieser IT-Plattform wirtschaftlich integrieren können.

Printronix P7005 erhalten Sie mit zahlreichen Emulationen. Zur P-Serie sind PGL, VGL (Code-V), DEC LG, PCL 2, ANSI, IPDS, CT und die gängigsten seriellen Matrixsprachen verfügbar. Dank des IT-Designs kann die Serie alle älteren Zeilen-Matrixdrucker von Printronix und auch die Altgeräte der Konkurrenz ersetzen. Dies ist häufig die ideale Lösung für Umgebungswechsel zwischen Hosts. Printronix P7005 Zeilen-Matrixdrucker bieten Ihnen zahlreiche Emulations- und Anschlusslösungen für die nahtlose Integration.

Printronix P7005 sind für große Druckausgaben geeignet.

Häufig finden diese Systeme ihren Einsatz in 24-Stunden-Bereichen (Papierindustrie, Automobilhersteller). Die Systeme sind für den ständigen Einsatz in staubbelasteten Umgebungen wie Produktionsstätten entwickelt. Die Drucksysteme sind schmutz-unempfindlich.

Printronix P7005 Die Farbbänder werden von einem Sensor überprüft

Printronix P7005 Die Farbbänder werden von einem Sensor überprüft

Printronix P7005 Die Farbbänder werden von einem Sensor überprüft, mit dem der Schwärzungsgrad der Druckausgabe festgestellt wird. Dadurch wird beim Barcode- Druck ein Druckbild mit gleichbleibender, hoher Druckqualität sichergestellt. Diese Technologie bietet Ihnen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Bei ausfallkritischen Anwendungen erzielen Sie eine hohe Produktivität.

Printronix P7005 Zeilen-Matrixdrucker sind für die wirtschaftliche Druckausgabe bekannt.

Farbbänder für diese Drucker sind sehr preiswert und können bis 30.000 Seiten drucken. P7000-Kassettendrucker überzeugen durch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, erhöhte Benutzerfreundlichkeit und niedrigere Betriebskosten. Gegenüber den Farbbandspulen der Zeilenmatrixdrucker der vorherigen Generation stellt die Farbbandkassette für die P7000 Kassetten-Drucker eine wesentliche Verbesserung dar. Diese Kassette weist eine längere Lebensdauer und eine bessere Druckqualität auf. Zudem ist sie benutzerfreundlicher, schneller und erfordert vom Benutzer keine speziellen technischen Kenntnisse. Dies wiederum senkt die Arbeitskosten. Im Vergleich zur Laser-Technologie fällt beim Zeilenmatrixdruck weniger Abfall an – ein wesentlicher Vorteil für die Umwelt.

Vergleichen Sie dieses mit einem Laserdrucker, so drucken Sie mit einem Farbband bis zu 30.000 Seiten – und das für nur wenige Euro

Printronix P7005 gab es mit diversen Emulationen.

Die Printronix P-Serie wurden mit PGL, VGL (Code-V), DEC LG, PCL 2, ANSI, IPDS, CT und die gängigsten seriellen Matrixsprachen ausgeliefert. Die wichtigste Aussage ist, dass Ihnen mit dem Zeilen-Matrixdrucker zahlreiche Emulations- und Anschlusslösungen für die nahtlose Integration zur Verfügung standen.

Printronix P7005 sind kompatibel zu Ihrer Windows-Umgebung. Für die Printronix P-Serie bekommen Sie auch diverse Windows-Treiber, so dass Sie die Drucksysteme auch unter dieser IT-Plattform wirtschaftlich integrieren können.

Printronix P7005 drucken für 0,2 Cent je A4-Seite unschlagbar günstig.

Eine Farbbandkassette für diesen Drucker liegt zwischen 40€ und 50€ und ist ausgelegt für etwa 17.000 Seiten. Vergleichen Sie dieses mit einem Laserdrucker, der die A4-Seite mit gleicher Schwärzung bedruckt. Danach liegt der Seitenpreis bei 0,2 Cent – im Vergleich zum Laserdrucker unschlagbar günstig

P7005 hat noch haltbarere Farbbandkassetten. Die Drucker verfügen zusätzlich über einen Sensor, mit dem der Schwärzungsgrad der Druckausgabe geprüft wird.. Dadurch wird beim Barcode- Druck ein Druckbild mit gleichbleibender, hoher Druckqualität sichergestellt. Diese Technologie bietet Ihnen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Bei ausfallkritischen Anwendungen erzielen Sie eine hohe Produktivität.

P7005 verfügen über Zeichensätze für osteuropäische Länder. Mit diesen Drucksystemen können Sie auch arabisch drucken. Selbst hebräische Schrift oder asiatische Zeichensätze sind möglich. Damit sind die Drucker universal einsetzbar.

Printronix P7005 sind Drucksysteme für Lohntaschen.

Die besonderen Drucker für Lohntaschen bekommen Sie hier. Einfach im Handling, hersteller-unabhängig in der Anbindung. Kompatibel zu Ihren Host-, Netzwerk und Windows-Anwendungen. Anschließen und drucken. So müssen Drucker für Lohntaschen sein.

Drucker für Lohntaschen bekommen Sie hier als anschlagende Drucker. Die Systeme sind einfach im Handling und hersteller-unabhängig in der Anbindung. Kompatibel zu Ihren Host-, Netzwerk und Windows-Anwendungen. Matrix-Drucksysteme werden für die Industrie gebaut, müssen daher funktionell, sehr robust und zuverlässig sein. Lohntaschen drucken geht ganz einfach: anschließen und drucken.

Lohntaschen drucken mit der Flachbett-Technologie. Hierbei werden die Materialien ohne Umlenkungen gerade durch den Drucker geführt. Beim Betrieb der Flachbett-Drucksysteme gibt es kaum Unterbrechungen aufgrund von Papierstaus.

Printronix P7005 drucken auch Zeichensätze osteuropäischer Länder. Mit diesen Drucksystemen können Sie auch arabisch drucken. Selbst hebräische Schrift oder asiatische Zeichensätze sind möglich. Damit sind die Drucker universal einsetzbar

jetzt Preis anfragen

Sie haben Fragen – dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

DRUCKER-ETIKETTENDRUCKER.DE

HOTLINE: +49 5205 71751

oder Sie senden Ihre Mail an sales@drucker-etikettendrucker.de

Weitere Informationen zu den verschiedenen Themen erhalten Sie unter